Winkelfräser (Sammelthread)

Unser aller Lieblingsthema. Die Mopete aufmotzen. Hier geht es um legale Leistungssteigerung, Tuning und Verbesserung. Für allgemeine Themen, nutze bitte den Bereich Allgemein.

Moderator: MOD-TEAM

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Fussel-Fuchs
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1002
Registriert: 02 Apr 2007, 14:14
Wohnort: Oberfranken-Saalfeld
x 91
x 123

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#121 Beitrag von Fussel-Fuchs » 23 Apr 2017, 21:23

Also ich muss ja sagen als Dreher und Fräser geht mir da das Herz auf, man achtet so ein "Werkzeug" ganz anders und pflegt es oft, wenn es möglich ist, möchte ich bei Produktionsbeginn schon eines Vorbestellen, da ist mein Bedarf da, und ich weiß es ist viel Handwerkliches Geschick und Wissen eingeflossen...
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1351

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#122 Beitrag von RenaeRacer » 30 Apr 2017, 02:59

Danke! Ich möchte den WF jedoch selbst erstmal auf Herz und Nieren prüfen. Deshalb kann es noch etwas dauern. V1 geht jetzt in die Testphase. Für V2 konnten wir heute alle Teile fertigstellen.Bild
2 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
2stroke fanatic
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 356
Registriert: 09 Feb 2017, 13:39
Wohnort: Vogtland
x 171
x 45

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#123 Beitrag von 2stroke fanatic » 30 Apr 2017, 04:17

Also ich hätte auch sehr großes Interesse.
0 x
Fuhrpark:
Simson S51 B1-4 BJ 90 90/4 DA+DE , verstärktes 5 Gang, K7, usw... Kastenschwinge, Scheibenbremse vo+hi (Brembo P32F Sattel) etc :rockz:
Simson SR50 Custom Komplettumbau 70/4 8-)
Instagram: 2stroke_fanatic

Benutzeravatar
Stud54
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 619
Registriert: 17 Aug 2014, 00:15
Wohnort: Augsburg, Neuhaus a. Rwg
x 9
x 54

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#124 Beitrag von Stud54 » 30 Apr 2017, 07:30

Kleine Idee noch Rene....wenn ihr am Motorträger und am Gehäuse ne Lasche anbringt, unten, könntest du den Riemen spannen ohne zu schrauben. Einfach mit ner Feder und einem Verschlussstück. Die 4 Schrauben am Motor führen dann nur...
Nur so als Gedankenspiel...;)
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1351

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#125 Beitrag von RenaeRacer » 30 Apr 2017, 09:30

Der Deckel muss nicht entfernt werden, um den Riemen zu spannen. Durch die Langlöcher im Deckel sind die Befestigungsschrauben zugänglich.
Bild
Grüße
1 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
Stud54
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 619
Registriert: 17 Aug 2014, 00:15
Wohnort: Augsburg, Neuhaus a. Rwg
x 9
x 54

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#126 Beitrag von Stud54 » 30 Apr 2017, 11:26

Das ist mir schon klar....;)
Die sollen nur führen, spannen durch ziehen des Motors nach hinten....jetzt verstanden?
0 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4883
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 679

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#127 Beitrag von DMT Racing » 30 Apr 2017, 11:43

Den Riemen spannst du ein, zwei mal.. Da brauch es eigentlich garnicht solch einen Aufwand mit Schlitzen oder ähnlichem.
Nen Federbelasteter Spannarm wäre etwas.
0 x

Benutzeravatar
Mopedschmiede
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 543
Registriert: 12 Feb 2016, 05:37
x 23
x 135

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#128 Beitrag von Mopedschmiede » 30 Apr 2017, 19:31

DMT Racing hat geschrieben:Den Riemen spannst du ein, zwei mal.. Da brauch es eigentlich garnicht solch einen Aufwand mit Schlitzen oder ähnlichem.
Nen Federbelasteter Spannarm wäre etwas.
Aber wie soll der Riemen denn sonst geführt werden ohne am Gehäuse zu schleifen? Is doch schon ok so wies gebaut ist.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

SimsonOsten
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 30 Apr 2017, 19:36

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#129 Beitrag von SimsonOsten » 07 Mai 2017, 16:26

Wie spannt ihr die Fräser fest?
Könntet ihr das bissel beschreiben oder in foto machen?
wäre euch sehr dankbar
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3969
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 643
x 1351

Re: Winkelfräser (Sammelthread)

#130 Beitrag von RenaeRacer » 07 Mai 2017, 16:42

Post #99!
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste