Corona

Bla... Bla... halt

Moderator: MOD-TEAM

Gesperrt
Nachricht
Autor
Icybear
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 212
Registriert: 09 Sep 2019, 19:05
x 8
x 26

Re: Corona

#51 Beitrag von Icybear » 18 Mär 2020, 18:31

Freistellung und 100% lohn, es ist ja höhere gewalt und ich kann ja arbeiten was aber durch die kindesbetreung, welche ich nicht selber verschuldet habe, verhindert wird. Deswegen sollten die 100% sein, es geht ja auch um unsere (vieleicht) rente. Mit kurzarbeitergeld ist man immer doppelt gefickt. Erst bekommt man weniger lohn und bei der steuererklärung wird nochmal abgezogen.

Das jetz soll keine hetze oder rassistisch sein, aber sind wir mal ehrlich was so manche „neubürger“ in arsch geblasen kommen ohne das sie jemals nen cent in das hiesige sozialsystem eingezahlt haben, da sollte für die arbeitnehmer die das ganze bis jetz finanziert haben auch der volle lohnausgleich drinne sein.
Zuletzt geändert von Icybear am 18 Mär 2020, 18:35, insgesamt 1-mal geändert.
4 x

Lionheart
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 317
Registriert: 04 Nov 2019, 15:14
x 69

Re: Corona

#52 Beitrag von Lionheart » 18 Mär 2020, 18:32

Bei einer unbezahlten Freistellung musste ich noch nie was selber zahlen. Alles andere ist bezahlter Urlaub
0 x

Lionheart
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 317
Registriert: 04 Nov 2019, 15:14
x 69

Re: Corona

#53 Beitrag von Lionheart » 18 Mär 2020, 19:11

So, gerade kam die Infondas wir ab nächster Woche komplett schließen
0 x

Benutzeravatar
callecalle
Simson-Gott
Simson-Gott
Beiträge: 13692
Registriert: 09 Jun 2009, 20:31
x 200
x 322

Re: Corona

#54 Beitrag von callecalle » 18 Mär 2020, 19:22

Arbeit sollte auch nicht vor Gesundheit gehn...
0 x

Icybear
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 212
Registriert: 09 Sep 2019, 19:05
x 8
x 26

Re: Corona

#55 Beitrag von Icybear » 18 Mär 2020, 20:14

Nach der ansprache jetz, vorallem der satz „ enkel und großeltern sollen jetz erstmal getrennt sein“ steht für mich fest ich lass mich krankschreiben sofern mich der betrieb nicht entgeldlich freistellt. Anders weiß ich keine lösung.
1 x

Benutzeravatar
Mr.Eyeballz
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1434
Registriert: 27 Okt 2013, 19:50
Wohnort: Südhessen
x 219
x 454
Kontaktdaten:

Re: Corona

#56 Beitrag von Mr.Eyeballz » 18 Mär 2020, 21:04

SternExp hat geschrieben:
18 Mär 2020, 17:20
Da Opel und VW gestern die Ersatzteilversorgung eingestellt haben gibts bei uns jetzt Kurzarbeitergeld.
Das ist ein Rattenschwanz, wir haben im Werk selbst mit den Zulieferern zu kämpfen. Besonders die Chinawelle hat sich die letzten Tagen gravierend bei den Zulieferteilen bemerkbar gemacht.
Die Infektionsgefahr ist das eine Argument, doch bei ständigen Fertigungsstopps weil die Zulieferteile fehlen bleibt den Konzernen unterm Strich nichts anderes übrig. Wir sind vorerst 3 Wochen zu Hause. Ich
denk das wird nicht reichen...

Bei der Bundesargentur für Arbeit werden gerade Sonderteams gebildet. Das meiste läuft per Homeoffice von zu Hause aus, da gehts richtig ab. Die Anträge schießen bis an die Decke. Man rechnet hier mit mehreren Monaten.
0 x

Benutzeravatar
guidolenz123
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 878
Registriert: 23 Nov 2011, 14:14
Wohnort: 98693 Ilmenau
x 43
x 65
Kontaktdaten:

Re: Corona

#57 Beitrag von guidolenz123 » 19 Mär 2020, 09:53

Die Alternative zum aktuellen (zu erwarten auch noch wesentl. schärferen shutdown bei uns für paar Monate) ist die englische Lösung....dagegen ist Italien ein Kindergeburtstag....in GB machen/machten die fast nix...die werden zwar recht schnell durch die iNFEKTION DURCH SEIN; ABER HABEN DANN VIEL WENIGER bÜRGER; DIE SICH DARÜBER NOCH FREUEN KÖNNEN:::: Wer will denn sowas...
0 x
Gruß Guido
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
Mercedes 500SEC
Microcar Lyra
Duo
Habicht
Materia
Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila

Benutzeravatar
Riffor
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 336
Registriert: 04 Sep 2018, 19:33
Wohnort: Gräfenthal original!
x 51
x 48

Re: Corona

#58 Beitrag von Riffor » 19 Mär 2020, 11:35

So ein Bullshit, weniger Bürger, als ob die Hälfte dran stirbt...
3 x
La le lu, nur der Mann im Mond hört zu ;)

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2990
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1144
x 644

Re: Corona

#59 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 19 Mär 2020, 12:57

.
Zuletzt geändert von M.R.K. Mopedgarage am 19 Mär 2020, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
M.R.K. Mopedgarage
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2990
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 1144
x 644

Re: Corona

#60 Beitrag von M.R.K. Mopedgarage » 19 Mär 2020, 13:01

Die Letalitätsrate wird irgendwo bei 1% liegen. Bei nicht ausreichender medizinischer Versorgung ein Mehrfaches davon.
Nicht auszudenken, wenn innerhalb der nächsten Monate halb Deutschland infiziert wäre. Darum gehts.
0 x

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste