Zurück aus Lappland

Bla... Bla... halt

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RenaeRacer
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4448
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 747
x 1683

Re: Zurück aus Lappland

#11 Beitrag von RenaeRacer » 29 Jan 2019, 20:20

Peter, du guckst zuviel DMax! :)
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
guidolenz123
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 879
Registriert: 23 Nov 2011, 14:14
Wohnort: 98693 Ilmenau
x 43
x 65
Kontaktdaten:

Re: Zurück aus Lappland

#12 Beitrag von guidolenz123 » 30 Jan 2019, 12:42

Fre3eman hat geschrieben:
29 Jan 2019, 20:08
habt ihr die autos bei den Temperaturen überhaupt aus gemacht? oder liefen die immer ?
is ja wahnsinn
Kein Problem..War ein Benziner...Elektrische Motorheizung bei Bedarf an und alles war gut...Der Rentierzüchter meinte auf meine Nachfrage diesbetreffend , dass selbst Diesel mit Tankheizung auch noch bei -40 Grad brauchbar wären..
0 x
Gruß Guido
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz
Mercedes 500SEC
Microcar Lyra
Duo
Habicht
Materia
Jeep Commander Diesel
Wohnmobil Hymer 522 Bj 83
Trike Anthrotech
Velomobil Quest
Liegerad Challenge Wizard
Faltrad Born2Ride
Hyosung Aquila

Benutzeravatar
Mr.Eyeballz
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1526
Registriert: 27 Okt 2013, 19:50
Wohnort: Südhessen
x 221
x 499
Kontaktdaten:

Re: Zurück aus Lappland

#13 Beitrag von Mr.Eyeballz » 31 Jan 2019, 09:08

Wahnsinn, mich ziehts ja auch da hoch, hat nur bis Dato leider nicht geklappt. Könnt mich da grad hinbeamen wenn ich das sehe.
Erst in den Schnee und dann ab in die Sauna, perfekt!
Für die Simsonfreaks gibts dann Motul800 Aufguß :-D :-D
1 x

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 28 Gäste