Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören hier nicht hinein!

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Polle
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3315
Alter: 29
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 709
x 178
Kontaktdaten:

Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#1 Beitragvon Polle » 26 Feb 2016, 14:14

Wie trennt ihr eure Ketten bzw fügt sie wieder ordentlich zusammen?
Würde mich über Kauflinks, Tipps und Hilfe freuen.

Danke
0 x

Benutzeravatar
Ritto
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 661
Alter: 24
Registriert: 06 Mär 2010, 13:24
x 38
x 19

Re: Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#2 Beitragvon Ritto » 26 Feb 2016, 14:25

Flex zum trennen und Kettenschloss zum verbinden

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
Polle
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3315
Alter: 29
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 709
x 178
Kontaktdaten:

Re: Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#3 Beitragvon Polle » 26 Feb 2016, 14:28

Und dann fährste 2 Schlösser?(Im Falle man verlängert)
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2980
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 395
x 620

Re: Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#4 Beitragvon RenaeRacer » 26 Feb 2016, 15:08

Ich mach´s wie Max, denk ich!
Bolzen bündig mit Außenlasche glatt schleifen und zu einer Seite mit nem geeigneten Durchschlag den Bolzen ausschlagen.
Und wie du sagst, im Falle das wieder verlängert werden soll, mit nem 2. Schloss.
1 x

Benutzeravatar
Polle
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3315
Alter: 29
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 709
x 178
Kontaktdaten:

Re: Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#5 Beitragvon Polle » 26 Feb 2016, 15:12

nuja, nun gibt es aber das passende Werkzeug dafür...
Kette kürzen ist natürlich kein Problem.

Ebay liefert zahlreiche Ergebnisse wenn man nach so nem Gerät sucht.Allerdings findet man in den Beschreibungen nichts zur Teilung, wie es zb Langtuning angibt.
Dazu kommt, dass die Geräte bei 14€ anfangen und bis in den dreistelligen Bereich gehen.
Suche natürlich das günstigste, was aber auch etwas taugt und für unsere Zwecke geeignet ist
0 x

Benutzeravatar
Fre3eman
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1092
Registriert: 25 Dez 2011, 15:42
x 17
x 20
Kontaktdaten:

Re: Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#6 Beitragvon Fre3eman » 26 Feb 2016, 18:19

ich schlage einfach die bolzen je nach länge mit einem kleinem dorn raus. ist echt schnell gemacht und wenn man sie doch mal wieder länger braucht einfach 2 oder mehr schlösser rein.
Hatte damit auch noch keine Probleme mit mehreren Schlössern in einer Kette. :)
0 x

Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 26
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Re: RE: Re: Kettentrenner Kettennietgerät Kettennieter

#7 Beitragvon Bobber » 27 Apr 2016, 07:33

Polle hat geschrieben:nuja, nun gibt es aber das passende Werkzeug dafür...
Kette kürzen ist natürlich kein Problem.

Ebay liefert zahlreiche Ergebnisse wenn man nach so nem Gerät sucht.Allerdings findet man in den Beschreibungen nichts zur Teilung, wie es zb Langtuning angibt.
Dazu kommt, dass die Geräte bei 14€ anfangen und bis in den dreistelligen Bereich gehen.
Suche natürlich das günstigste, was aber auch etwas taugt und für unsere Zwecke geeignet ist

http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vi ... 00&alt=web

Letzte Woche gekauft - am Wochenende zum Trennen der Kette getestet und für gut befunden. Äußerst einfache Handhabung, das Trennen geht recht fix und ist nicht so umständlich wie mit der Flex. Habe die Kette im eingebauten Zustand getrennt.
Verlängert habe ich noch nicht mit der Gerät.

Gesendet von meinem CB-Funk
1 x
MfG Bobber :crazy:

77/4
20mm BvF 105Hd
"OriPüffer" Blase
VAPE 70-3
Simson DZM


Zurück zu „Herstellungs- und Verfahrensweisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast