Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

Nur die Technik machts ... (Schweißen, Fräsen, etc.). Technische Probleme gehören hier nicht hinein!

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
fabi s50
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2330
Registriert: 26 Mai 2008, 22:05

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#11 Beitragvon fabi s50 » 22 Feb 2009, 14:47

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

[quote=00SPEEDY]Danke für den Link :rockz: :cheers:

hehe Schlüpferrosa :-D[/quote]

zu geil :-D :-D :-D

hab mir au farben von ihm geholt ;)

mfg
0 x

Benutzeravatar
SimsonFahrerS70
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 857
Alter: 28
Registriert: 04 Aug 2005, 16:34

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#12 Beitragvon SimsonFahrerS70 » 22 Feb 2009, 15:14

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

[quote=LGW]Ich kann jetzt nix versprechen, aber für eine Dose Spritzlack ausreichend für Tank+Seitendeckel bezahle ich gerade um 20€ zzgl. Versand. Bei 100ml dürftest du entsprechend günstiger fahren, wobei sich die Frage stellt ob es ein so kleines Gebinde bei ihm überhaupt gibt.

Was brauchst du den, Sprühdose, Lackstift für Ausbesserung? 100ml reicht ja für fast nix :ask:

Also zur Sicherheit: ich bin nicht doccolor, auch nicht verwandt oder verschwägert - kaufe nur gerade selber Saftgrün :-D[/quote]


Ne ich brauche schon mehr als 100ml das ist klar. Ich wollte halt nur mal wissen was das kostet. Will meinen Star wenn ich wieder zu Hause bin lackieren lassen.

@Der Toddstar
Wie sieht der Lack den aus? Ist es der gleiche Farbton wie Orginal und ist das wasserverdünnbarer Lack ?
0 x

Benutzeravatar
LGW
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3120
Registriert: 15 Sep 2008, 20:39

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#13 Beitragvon LGW » 22 Feb 2009, 15:16

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

2K-Lack, nicht auf Wasserbasis (wenigstens das Saftgrün). Bei der Anmischung hat er sich ja viel Mühe gemacht die Rezepturen zu optimieren, so das es der Originalfarbe möglichst nahe kommt.
0 x

Benutzeravatar
SimsonFahrerS70
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 857
Alter: 28
Registriert: 04 Aug 2005, 16:34

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#14 Beitragvon SimsonFahrerS70 » 22 Feb 2009, 15:19

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

[quote=LGW]2K-Lack, nicht auf Wasserbasis (wenigstens das Saftgrün). Bei der Anmischung hat er sich ja viel Mühe gemacht die Rezepturen zu optimieren, so das es der Originalfarbe möglichst nahe kommt.[/quote]

Das hört sich gut an. Ich hasse diese Wasserverdünnbaren Lacke. Wenn der Preis stimmt schlage ich auf jeden Fall zu.MfG
0 x

Benutzeravatar
Dave84
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1567
Registriert: 19 Nov 2007, 20:47

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#15 Beitragvon Dave84 » 22 Feb 2009, 15:22

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

@Der Toddstar
Wie sieht der Lack den aus? Ist es der gleiche Farbton wie Orginal und ist das wasserverdünnbarer Lack ?


Wie das Orginal,nur besser.Mein Lacker war von der Qualität sehr begeistert.

Bild
0 x

Benutzeravatar
schnieps
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 72
Registriert: 28 Jan 2007, 18:03

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#16 Beitragvon schnieps » 23 Mär 2009, 18:16

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

Sieht ja wirklich gut aus, das wär noch was für meinen star.
Guter link, gleich mal speichern ;-)
0 x

Benutzeravatar
Biertester
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 164
Alter: 27
Registriert: 23 Mär 2008, 09:27
Kontaktdaten:

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#17 Beitragvon Biertester » 01 Mai 2009, 10:49

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

kann man jmd fragn, was das saharabraun kostet..so ca ein liter..
mfg
0 x

Benutzeravatar
Dave84
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1567
Registriert: 19 Nov 2007, 20:47

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#18 Beitragvon Dave84 » 01 Mai 2009, 10:58

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

Ich hab für 1 1/2 Liter 58€ inkl. Versand bezahlt.^^
0 x

Benutzeravatar
fabi s50
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2330
Registriert: 26 Mai 2008, 22:05

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#19 Beitragvon fabi s50 » 03 Mai 2009, 14:44

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

meine simme is au wider da
das orgi rot is der hammer
einfach nur klasse :exclamation:
Bild
mehr bilder gibts dan in meinem thema ;)

mfg
0 x

Benutzeravatar
fabi s50
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2330
Registriert: 26 Mai 2008, 22:05

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

#20 Beitragvon fabi s50 » 03 Mai 2009, 14:44

Re: Originallack für Simson und MZ - hier gibt es ihn

meine simme is au wider da
das orgi rot is der hammer
einfach nur klasse :exclamation:
Bild
mehr bilder gibts dan in meinem thema ;)

mfg
0 x


Zurück zu „Herstellungs- und Verfahrensweisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast