Simson star 63ccm Steuerzeiten?

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
keokeo
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1987
Registriert: 16 Dez 2011, 11:47
x 494
x 231
Kontaktdaten:

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#11 Beitragvon keokeo » 07 Mär 2017, 06:53

3Gang xD
0 x

Benutzeravatar
ronny
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 445
Registriert: 17 Dez 2006, 17:16
x 2

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#12 Beitragvon ronny » 08 Mär 2017, 21:36

https://youtu.be/9x8z55hBuGk 63/2 A186 Ü127 E 163
0 x

klesk901
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 01 Mär 2017, 21:01
x 1
x 1

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#13 Beitragvon klesk901 » 11 Mär 2017, 20:10

Huhu...hab jetzt die Steuerzeiten geändert, auch schon wieder alles verbaut. fahre den Vergaser mit einer 85hd, läuft ganz gut nur untenrum kommt er nicht ganz aus dem knick, macht es Sinn ein aoa3 Auspuff von zt zu kaufen um noch etwas Leistung rauszuholen?


Hab mal kurzeitig am hahn gezogen um zu schauen was er schafft,ab ein 15er Ritzel drauf und laut tacho läuft er 60kmh, ich müsste vielleicht auch mal mit GPS messen.
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2387
Alter: 35
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 393
x 315
Kontaktdaten:

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#14 Beitragvon Mr. E » 11 Mär 2017, 20:32

Ritzel mal n Zahn runter. Was hast du jetzt für nen ZZP? Zeig mal fotos von der Bearbeitung, welche SZ hast du jetzt genommen?
0 x

klesk901
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 01 Mär 2017, 21:01
x 1
x 1

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#15 Beitragvon klesk901 » 11 Mär 2017, 20:44

Zzp? Hab leider keine Fotos gemacht..


Auslass 163
Einlass 150
Überströmer 120
0 x

Benutzeravatar
Boogie Woogie
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1987
Registriert: 25 Jan 2006, 21:06
x 42
x 64

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#16 Beitragvon Boogie Woogie » 11 Mär 2017, 20:52

mit dem Auslass könntest du ruhig noch auf 170° hoch gehen. 25° Vorausslass fahrt sich auch untenrum noch. Auspuff nach AOA2 umbauen und alles wird gut.
mit dem AOA3 wirst du keine Pluspunkte sammeln, bei so einem 63er.
edit: ZZP = Zündzeitpunkt
mfg
0 x

klesk901
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 01 Mär 2017, 21:01
x 1
x 1

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#17 Beitragvon klesk901 » 11 Mär 2017, 20:55

der Auspuff ist auf schon AOA2 umgebaut...ich werde die ganze Sache erstmal einfahren und dann werde ich nochmal die hd ändern
0 x

Benutzeravatar
Björn Heinze
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 977
Alter: 42
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 884
x 152
Kontaktdaten:

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#18 Beitragvon Björn Heinze » 11 Mär 2017, 22:48

15er Ritzel ist vielleicht auch ein Zahn zuviel, wie Mr. E schon schrieb.
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2387
Alter: 35
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 393
x 315
Kontaktdaten:

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#19 Beitragvon Mr. E » 12 Mär 2017, 01:01

Ja das beweg ich mit nem 86er und nem M54, weiß nicht ob ich das auf nem kurzhubigen 63er fahren würde. Das wird beim Schalten schon lang. Lass das Ding wie von Boogie vorgeschlagen, noch etwas drehen. 167°ASZ sind auf jeden Fall drin. Dann lieber auf 14 runterritzeln und 70 75 fahren. Auspuff darf auf keinen Fall zu kurz sein beim 3 Gang, AOA2 ist zuviel. AOA1 mit Doppelschalldämpfer is just perfect. Und lass das Zwischenstück aufdrehen und bau n RVFK18 dran. Wieviel km hat er denn eigentlich vor der Bearbeitung schon weg gehabt. Bilder von der Bearbeitung, um zu sehen was du eigentlich gemacht hast und wie das Gesamtsystem jetzt aussieht, wären wirklich nicht schlecht.
0 x

klesk901
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 9
Registriert: 01 Mär 2017, 21:01
x 1
x 1

Re: Simson star 63ccm Steuerzeiten?

#20 Beitragvon klesk901 » 12 Mär 2017, 10:47

Also das Zwischenstück ist auf 19mm aufgedreht da ich ja gerade ein 19mm Vergaser verbaut habe, den Zylinder den ich schleifen lassen habe ist von mza und lief vorher vll 2000km, hab jetzt ein neuen 2 ring Kolben von zt drin...

Ich Versuch mal Bilder zu machen von den Steuerzeiten, da nehme ich nochmal den Zylinder runter.

https://youtu.be/3_6kr1-QzYE

Das ist übrigens meiner :D
0 x


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fischbert und 3 Gäste