Harzring Battle Zylinder

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hubraumsuchti
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1956
Alter: 26
Registriert: 23 Jan 2013, 21:34
x 42
x 187

Re: Harzring Battle Zylinder

#361 Beitragvon Hubraumsuchti » 13 Mär 2017, 11:07

Wenn sichs ergibt einen Tag vorher oder nach der P4 Messung eine GSF Messung machen, dann weißt du wie die abweichungen sind.

Eine kurze Übersetzung lässt das Moped vorne schön leicht werden :D
1 x
Ich bin Shakira

Zum fröhlichen Hartzer

70/5 Gebläsemembraner auf M54: 9,4PS und 9,4NM
M53 mit 63/6: 14,4PS
KR 51/2E BJ 84: Daily Racer mit RZT RS1004D
RS 85: JWSport 85/5 mit Na´s
S51N: QT 85/4 und schnickschnack

Benutzeravatar
2t-Tuner
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2275
Registriert: 24 Dez 2008, 18:47
x 22
x 35

Re: Harzring Battle Zylinder

#362 Beitragvon 2t-Tuner » 13 Mär 2017, 11:13

Ich bin der Meinung der läuft zu mager , zumindest passt die Vergaser Einstellung noch nicht .

Ich zähle auch nur 4 Gänge , fährst du 2/3/4/5 ?
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2792
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 364
x 565

Re: Harzring Battle Zylinder

#363 Beitragvon RenaeRacer » 13 Mär 2017, 11:23

Ja, fährt er.
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
Björn Heinze
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 942
Alter: 42
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 850
x 155
Kontaktdaten:

Re: Harzring Battle Zylinder

#364 Beitragvon Björn Heinze » 15 Mär 2017, 18:48

RenaeRacer hat geschrieben:Ja, fährt er.


Und warum?
0 x

Benutzeravatar
RenaeRacer
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2792
Registriert: 05 Jun 2012, 21:55
x 364
x 565

Re: Harzring Battle Zylinder

#365 Beitragvon RenaeRacer » 15 Mär 2017, 18:57

Es gibt Anwendungsbereiche, da wird der 1. Gang nicht unbedingt benötigt. Gleichzeitig erlaubt das Getriebe aber die Zahnradbreiten des 4G Getriebes. Insgesamt ist es auch etwas billiger in der Anschaffung.
0 x
------------------------------------------------------

Mein YT- Kanal: https://www.youtube.com/user/travispas1

Luftgekühlte Grüße aus Berlin!

... ERST LANGSAM UND DANN MIT NEM RUCK

Benutzeravatar
S105Fahrer
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1973
Alter: 22
Registriert: 30 Mai 2011, 22:09
Wohnort: Pasewalk
x 421
x 279

Re: Harzring Battle Zylinder

#366 Beitragvon S105Fahrer » 15 Mär 2017, 19:16

Aus Gründen der Haltbarkeit.
Die ersten 3 Gänge (2,3,4) sind DDR-Räder und hinten dran ist ein MZA-5.Gang.

Das Getriebe ist nahezu unzerstörbar, bietet die gleiche Haltbarkeit wie ein DDR-4-Gang und hat hintendran den nötigen 5.Gang.
Wenn man kurz genug übersetzt, hat man einen super gestuftes Getriebe mit dem man sinnvoll 80-90 km/h fahren kann.

Auch das "Loch" zwischen 1. und 2. Gang entfällt.

Als ich den Rumpfmotor vor 2 Jahren gemacht habe, gab es auf dem Markt keine haltbaren 5-Gang Getriebe zu kaufen.
Heutzutage würde ich für den Rennmotor entweder das RZT Daily Race-Getriebe oder das ZT-5-Gang nehmen.

Den ersten Gang vermisse ich bei meinen Testfahrten schon manchmal. Auf dem Ring ist es Wurscht!

Grüße
0 x

Benutzeravatar
MS50Fahrer
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1185
Registriert: 12 Mär 2008, 20:36
x 103
x 60

Re: Harzring Battle Zylinder

#367 Beitragvon MS50Fahrer » 15 Mär 2017, 19:54

S105Fahrer hat geschrieben:Als ich den Rumpfmotor vor 2 Jahren gemacht habe, gab es auf dem Markt keine haltbaren 5-Gang Getriebe zu kaufen.


Offiziel nicht, aber übers Forum schon ;-)
BoogieWoogie hat sich damals (glaube vor 3Jahren oder so) auch eins gegönnt... auch wenn es nicht ganz billig war :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
Boogie Woogie
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1985
Registriert: 25 Jan 2006, 21:06
x 39
x 63

Re: Harzring Battle Zylinder

#368 Beitragvon Boogie Woogie » 15 Mär 2017, 20:23

das werde ich auch nie wieder hergeben :thumbsup:
1 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2303
Alter: 25
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 155
x 146
Kontaktdaten:

Re: Harzring Battle Zylinder

#369 Beitragvon ifram » 16 Mär 2017, 07:53

S105Fahrer hat geschrieben:Als ich den Rumpfmotor vor 2 Jahren gemacht habe, gab es auf dem Markt keine haltbaren 5-Gang Getriebe zu kaufen.


Das stimmt so leider nicht, das MoSe Getriebe gab es da schon ;)
Aber man sieht ja dass sich dein Getriebe gut fahren lässt.
0 x

Benutzeravatar
Björn Heinze
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 942
Alter: 42
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 850
x 155
Kontaktdaten:

Re: Harzring Battle Zylinder

#370 Beitragvon Björn Heinze » 16 Mär 2017, 08:09

Ok danke Jungs.
0 x


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blackhannes666, bommels_k2, maxracing und 2 Gäste