Entstehung eines neuen 6 Gang Getriebe

Simson Tuning...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
lasernst
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2689
Registriert: 21 Aug 2011, 22:27
x 12
x 58

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#571 Beitragvon lasernst » 04 Feb 2017, 16:08

Willst Du das von Hand rechnen oder per FEM? Fem, Da geht ja nur Serie gegen Eigenbau rechnen und schauen ob Eigenbau besser wird als Serie.
0 x

Benutzeravatar
Mr.Eyeballz
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 597
Alter: 37
Registriert: 27 Okt 2013, 19:50
Wohnort: Südhessen
x 69
x 74
Kontaktdaten:

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#572 Beitragvon Mr.Eyeballz » 04 Feb 2017, 21:53

eh-91 hat geschrieben:Ja das meinte ich was du da zeigst.
Aber da wird doch der Fuß wieder geschwächt...
Nicht wirklich positiv
Habt ihr die Spannung am Fuß bzw an der Flanke mal nachgerechnet?


Du musst da anders herum denken. Ohne Hinterschnitt brichts eher, da du Druck in den Fuß bekommst. Beim Hinterschnitt ist eine saubere Fußgeometrie erforderlich. Keine Kanten etc...
Bei einer Verzahnung (Modul 2,8XX) haben wir einen Hinterschnitt von max 50µm. Mal so als Vergleich. Das macht den Kohl nicht wirklich fett, vermeidet aber den Druck im Fuß.

Gruß Michel
0 x

Vinni1993
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 796
Alter: 24
Registriert: 18 Jul 2011, 08:46
x 25
x 174

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#573 Beitragvon Vinni1993 » 04 Feb 2017, 22:19

Grüße,

hab heute die 2te Losradwelle für Getriebe 2 fertig vorgearbeitet.
Die Schnurrfeder sitzt jetzt exakt, die Bohrungen für die kleinen Kugeln sind auch nochmal geändert worden.
Jetzt sitzt die Feder straff im Sitz auch beim Schalten und wird nicht mehr ausgedrückt.

Neue Losradwelle.jpg


Morgen mach ich die Fläche für das Ritzel sowie das M18x1,5 Gewinde.
Montag werden beide Wellen schon Nitriert!

Härtemessung vor und nach dem Hartdrehen mach ich gleich mit fürs Forum.
Ich hoffe, das 42 Stunden im Ofen ausreichen um 60+HRC auf die Welle zu kloppen.

Naja wir sehen es!

Gruß Vincent
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
2 x

Benutzeravatar
eh-91
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1596
Alter: 26
Registriert: 04 Sep 2010, 23:32
x 65
x 130

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#574 Beitragvon eh-91 » 05 Feb 2017, 10:10

Also trägt da der Zahn garnicht!?
0 x

Vinni1993
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 796
Alter: 24
Registriert: 18 Jul 2011, 08:46
x 25
x 174

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#575 Beitragvon Vinni1993 » 05 Feb 2017, 18:11

Grüße,

hab nun beide Losradwellen komplett fertig.
Morgen wird gleich gehärtet.
Am Donnerstag kommen die Teile aus dem Ofen.

Nächste Woche wird gleich Hartgedreht.
Micha wollte unbedingt einen Vergleich zwischen 3 Lochwelle und 4 Lochwelle.
Also habe ich die 2te Losradwelle beim 1 und 2. Gang mit 4 Löchern ausgestattet und ab den 3t. Gang wieder umgeschwenkt auf 3.
Soll angeblich die Belastung reduzieren, das schauen wir uns doch glatt an.

Gewinde ist drauf, Schnurrfeder passt, Ritzelfläche angefräst.

16522150_1255282247881931_1513950082_o.jpg
16523874_1255282224548600_375467311_o.jpg
16593715_1255282221215267_1380598322_o.jpg


Gruß Vincent
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
2 x

Vinni1993
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 796
Alter: 24
Registriert: 18 Jul 2011, 08:46
x 25
x 174

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#576 Beitragvon Vinni1993 » 09 Feb 2017, 14:51

Grüße,

heute kamen die Losradwellen vom Härten wieder.
Gemessen haben wir auch.

62-64HRC... Perfekt.
Wellen haben sich nicht verzogen oder sonstiges, Ziehkeile passen immer noch perfekt saugend.
Das vorgedrehte Maß ist um etwa 0,007mm gewachsen und Bohrungen leicht geschrumpft, also alles halb so wild.

16709442_1259110714165751_469575035_o.jpg
16593741_1259110734165749_1343978424_o.jpg


Wellen werden dann sobald die CBN Platten da sind fertig gedreht.

Gruß Vincent
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
3 x

Benutzeravatar
keokeo
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2061
Registriert: 16 Dez 2011, 11:47
Wohnort: Gera / Chemnitz
x 533
x 241
Kontaktdaten:

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#577 Beitragvon keokeo » 09 Feb 2017, 15:09

Vincent das sieht echt pornös aus!

Hut ab vor eurer Gruppenarbeit!
1 x

miba
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 206
Registriert: 26 Aug 2015, 20:08
x 14
x 81

Re: Entstehung eines neuen 5 Gang Getriebe

#578 Beitragvon miba » 09 Feb 2017, 15:19

Ja sieht gut aus. Der threadtitel sollte ma abgeändert werden. Statt der 5 ne 6
0 x

Benutzeravatar
schiller.uwe
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 238
Alter: 30
Registriert: 12 Jan 2006, 15:49
x 8
Kontaktdaten:

Re: Entstehung eines neuen 6 Gang Getriebe

#579 Beitragvon schiller.uwe » 09 Feb 2017, 21:15

Geil
0 x

Benutzeravatar
cib
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 653
Registriert: 18 Okt 2009, 17:30
x 13
x 49

Re: Entstehung eines neuen 6 Gang Getriebe

#580 Beitragvon cib » 10 Feb 2017, 15:56

Wieso wollt ihr das drehen, und nicht rundschleifen?
0 x


Zurück zu „Tuning“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0815 Tuning, Google [Bot] und 6 Gäste