Probleme mit Vape Einstellung

Allgemeines über Simson...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
3choo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 29 Aug 2016, 22:21
x 1

Probleme mit Vape Einstellung

#1 Beitragvon 3choo » 12 Mär 2017, 18:55

Servus,

Zur Zeit bau ich meine s51 neu auf. Hab von nen Bekannten eine Vape Zündung bekommen. Er wusste aber auch nicht sicher ob sie funktioniert . Bezeichnung weiß ich nicht genau auf jeden fall eine ohne vergossene Magnete.
Jetzt zu meinen Problem. Zündung eingebaut und mit Messschieber auf 1,8mm vor o. T gestellt. Hab zum testen nur Zündspule ohne regler angeschlossen. Funke ist da aber sehr schwach zu erkennen jedenfalls. Naja soweit so gut nach den 3 kick ist sie dann sogar angesprungen aber läuft nur sauber im unteren Drehzahlbereich. Sobald ich mehr Gas gebe kommen nur noch Fehlzündungen.
Dazu zu sagen ist das der Motor mit Unterbrecher Zündung davor einwandfrei lief. Schließe somit vergaser und Motor aus.
Hat jmd schon mal so ein Problem gehabt? Zündspule Vllt defekt?
Wäre dankbar über eure Hilfe!

Mfg Julian
0 x

Benutzeravatar
Pionier_82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 994
Alter: 35
Registriert: 09 Dez 2007, 17:53
Wohnort: Koblentz (Mecklenburg - Vorpommern)
x 160
x 18

Re: Probleme mit Vape Einstellung

#2 Beitragvon Pionier_82 » 12 Mär 2017, 20:10

Hallo erstmal und herzlich willkommen im Simsonforum :)

Hast Du an das zusätzliche Massekabel, für die Zündspule gedacht ?

...sprich ein Massekabel vom Zündspulenträger zum Motorblock. Sonst ist die Zündung Ruck Zuck hinüber.

Gruß
0 x
S51 Enduro
HS1

3choo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 29 Aug 2016, 22:21
x 1

Re: Probleme mit Vape Einstellung

#3 Beitragvon 3choo » 12 Mär 2017, 21:25

Laut schaltplan von Moser-bs wird doch nur der regler mit der Motor Masse verbunden? Zündspule an rahmen Masse oder nicht?


Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
0 x

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3864
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 19
x 153

Re: Probleme mit Vape Einstellung

#4 Beitragvon ckich » 13 Mär 2017, 12:39

Nicht nur die Motormasse mit den Regler verbinden, auch mit den Rahmen (Masse) muss es verbunden sein.
Der Masseanschluss an der Zündspule ist zum Aus machen und wird übers Zündschloss geschaltet,
Zündschloss schaltet da Massen von Rahmen auf.
0 x

3choo
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 3
Registriert: 29 Aug 2016, 22:21
x 1

Re: Probleme mit Vape Einstellung

#5 Beitragvon 3choo » 13 Mär 2017, 20:43

Also Problem gelöst. Lag an der Masse Verbindung zum Rahmen.
Trotzdem besten Dank :)
Mfg Julian

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
1 x


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste