SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

Allgemeines über Simson...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
doccolor
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 63
Registriert: 28 Dez 2011, 23:12
Kontaktdaten:

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#31 Beitragvon doccolor » 12 Nov 2012, 19:12

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

Na dann freuts mich.....

Wenn die alte Farbe noch glänzt, wird die beim Aufpolieren fast immer heller/satter/kräftiger. Stumpfe Farben sind meist ausgekreidet und oberflächlich "kaputt". Auch durch Polieren bringt das nur kurzzeitig Erfolg, dann kommt nach und nach der alte Zustand wieder.

Und dann gibt es noch andere Farben, besonders Rot, die schon tw. nach 6 Monaten anfangen zu "verschiessen".
Es kommt immer auf die angewendeten Mischlacke an, die sich dann in die Eine oder andere Richtung verändern. Da könnte auch Einiges drüber schreiben......

Deinen Tank kannst Du ja mal polieren, der wird mit Sicherheit heller.

Doc
0 x

Benutzeravatar
dan89
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 474
Alter: 27
Registriert: 08 Mär 2011, 09:53
x 6

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#32 Beitragvon dan89 » 12 Nov 2012, 19:32

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

Bei Gelegenheit werde ich das mal machen und berichte dir dann, ob der Unterscheid noch vorhanden ist ;-)
Alles in allem bin ich top zufrieden :cheers:
0 x

Benutzeravatar
doccolor
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 63
Registriert: 28 Dez 2011, 23:12
Kontaktdaten:

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#33 Beitragvon doccolor » 12 Nov 2012, 19:50

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

jepp, alles klar......

Grade die Simson-Farben haben eine Abartigkeit bezügl. ihrer "Alterung". Du kannst beim Tank unten innen schauen, da ist es am Originalsten.

12 verschiedene Varianten von Saharabraun, 7 Atlantikblau, 7 Tundragrau..... um nur Einige zu nennen.....
0 x

Benutzeravatar
doccolor
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 63
Registriert: 28 Dez 2011, 23:12
Kontaktdaten:

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#34 Beitragvon doccolor » 25 Jan 2013, 22:51

Hat jemand Infos über die Farben der Gamma-Modelle ??

SR50/1XG gamma
SR50/1XGE gamma
SR50/1XC gamma
SR50/1XCE gamma
SR50/1M gamma
SR50/1MXG gamma
SR50/1MXGE gamma
0 x

Benutzeravatar
Simsonaltfan
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 17
Alter: 57
Registriert: 09 Mär 2012, 21:27
Wohnort: Michelstadt

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#35 Beitragvon Simsonaltfan » 04 Feb 2013, 04:47

Was`n nu? Auf welche Farbe wurde sich denn nun geeinigt?

Habt Ihr se noch alle. Macht doch was eigenes. ( ? )

Hat euch die Nachbautechnik noch nicht erschlagen?
0 x

Benutzeravatar
Rhintuner
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1826
Registriert: 10 Jan 2008, 16:56
x 7

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#36 Beitragvon Rhintuner » 19 Mär 2015, 20:21

Ich möchte die Schutzbleche von meinem S51 in dem annähernd originalen Silber Pulvern lassen.
Ist das richtig das es dann RAL 9006 ist?

Wenn jemand Militärlacke sucht kann ich eine Seite empfehlen;) die mischen auch nach original Farben nach und haben von Wehrmacht bis Bundeswehr alles da...ebenfalls Rostprimer usw
0 x

Benutzeravatar
der_Ed
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3272
Registriert: 13 Feb 2007, 19:41
x 4
x 9
Kontaktdaten:

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#37 Beitragvon der_Ed » 01 Sep 2015, 10:24

Ich stell mal eine weitere Frage in die Runde, nach dem Tornadorot auf dem Sperber MS50.

Da ich keine genauere Info finden konnte als den Namen, habe ich mal ein Teil in Tornadorot von VW lackiert.
Mit dem Ergebniss bin ich leider nicht ganz zufrieden, es ist etwas dunkler als original.
Kennt jemand einen passenden Farbton oder ist davon auszugehen dass mein Vergleichsstück (zum Glück nicht das einzige) schon zu stark gealtert ist?
tmp_21337-DSC_01921202547929.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
doccolor
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 63
Registriert: 28 Dez 2011, 23:12
Kontaktdaten:

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#38 Beitragvon doccolor » 01 Sep 2015, 21:48

Ich habe den Tornadorot von einer S53 passend nachgemischt, sollte normal der Gleiche sein wie beim Sperber....
0 x

Benutzeravatar
Pionier_82
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 997
Alter: 35
Registriert: 09 Dez 2007, 17:53
Wohnort: Koblentz (Mecklenburg - Vorpommern)
x 160
x 19

Re: SIMSON-Farben auf den jeweiligen Typen/Modellen

#39 Beitragvon Pionier_82 » 20 Sep 2015, 21:05

ich habe auch mal ein Bsp.: Nur jetzt gerade leider kein Bild davon.

Ich habe die S51 B1-3 von Vatter´n neu lackiert. Aber nur mit Klapperdose mit einem dafür recht ansehnlichen Ergebnis.

Es sollte in dem Orignalfarbton Saftgrün lackiert werden. Nun habe ich das nicht beim Doccoler nachmischen lassen und habe mich auf den RAL Farbton 6018 verlassen.

Meiner Meinung nach ist der Farbton 6018 aber etwas anders. Er geht mehr ins gelb grünliche würde ich sagen (einen Tick heller).

Sollte das Möp doch nochmal lackiert werden, dann nur mit nachmischen und lackierer, denn an Porfessionelle Lackierarbeit kommt man mit Klapperdose nicht ran -> selbst wenn man es realtiv gut hinbekommt, irgendwo schwebt immer ein Staubkorn rum. Sehr ärgerlich.
0 x


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: peace-bulli-t2 und 3 Gäste