Das kann Citronensäure!

Sammlung der Tutorials für das Tutorial-Projekt.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
simson-bastler
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 831
Alter: 24
Registriert: 25 Okt 2009, 15:09
Kontaktdaten:

Das kann Citronensäure!

#1 Beitragvon simson-bastler » 08 Feb 2011, 20:18

Für alle, die die Ergebnisse der Citronensäureentrostung noch anzweifeln (siehe Tutorial), hier mal eine kleine Kostprobe:

Vorher:

Bild

Nachher:

Bild

Die kleinen Brocken sind übrigens Bremsabrieb, den entferne ich noch mit Stahlwolle.
0 x

Benutzeravatar
willy-goergen
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 640
Alter: 34
Registriert: 31 Mai 2010, 14:50

Re: Das kann Citronensäure!

#2 Beitragvon willy-goergen » 09 Feb 2011, 05:50

Re: Das kann Citronensäure!

Ich habe mir für die nächste Zeit auch so eine Entrostung vorgenommen. Für ein zweites Möp, das ich mir aus "Restbeständen" zusammenbauen will.

Dazu werde ich aber wohl oder übel auch einen Tank entrosten müssen. Welchen weiß ich noch nicht genau... :-D

Wie lange hast du das Teil in Zitronensäure eingelegt gehabt? Mehrere Stunden? Oder waren es doch eher Tage?

Bei meinem letzten Tank hatte ich das Problem, dass er direkt nach der Entrostung sofort wieder Rost angesetzt hat. Das war ärgerlich gewesen...

Wie verhinder ich den erneuten Rostansatz beim Tank (wenn ich nicht grad Geld für ne Beschichtung ausgeben will)? Wie hast du das gemacht, nachdem das Teil entrostet war?
Mit Fett hast du die Bremsscheibe ja glaube ich kaum eingeschmiert... :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
NikWin
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 224
Registriert: 18 Sep 2010, 20:03

Re: Das kann Citronensäure!

#3 Beitragvon NikWin » 09 Feb 2011, 16:32

Re: Das kann Citronensäure!

Tank immer vollmachen, bestes Mittel gegen Rost.
0 x

Benutzeravatar
fuenfzigccm
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 232
Registriert: 06 Jul 2010, 16:07

Re: Das kann Citronensäure!

#4 Beitragvon fuenfzigccm » 09 Feb 2011, 17:03

Re: Das kann Citronensäure!

[quote=willy-goergen]Ich habe mir für die nächste Zeit auch so eine Entrostung vorgenommen. Für ein zweites Möp, das ich mir aus "Restbeständen" zusammenbauen will.

Dazu werde ich aber wohl oder übel auch einen Tank entrosten müssen. Welchen weiß ich noch nicht genau... :-D

Wie lange hast du das Teil in Zitronensäure eingelegt gehabt? Mehrere Stunden? Oder waren es doch eher Tage?

Bei meinem letzten Tank hatte ich das Problem, dass er direkt nach der Entrostung sofort wieder Rost angesetzt hat. Das war ärgerlich gewesen...

Wie verhinder ich den erneuten Rostansatz beim Tank (wenn ich nicht grad Geld für ne Beschichtung ausgeben will)? Wie hast du das gemacht, nachdem das Teil entrostet war?
Mit Fett hast du die Bremsscheibe ja glaube ich kaum eingeschmiert... :thumbsup:[/quote]


Steht doch alles im Tutorial, wozu gibt es das denn mein Jung. Die Zeit, in der du hier geschrieben hast, hättest du blättern/lesen können und wärst jetzt schon schlauer.

lg fuenfzigccm
0 x

Benutzeravatar
simson-bastler
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 831
Alter: 24
Registriert: 25 Okt 2009, 15:09
Kontaktdaten:

Re: Das kann Citronensäure!

#5 Beitragvon simson-bastler » 09 Feb 2011, 17:33

Re: Das kann Citronensäure!

Also ich hätte hier noch eins anzubieten: http://www.simson-bastler.de/tankentros ... e-i26.html
[quote=willy-goergen]Wie lange hast du das Teil in Zitronensäure eingelegt gehabt? Mehrere Stunden? Oder waren es doch eher Tage?[/quote]

Ca. eine halbe Stunde ;) Warum zum Henker ging das so schnell? Ganz einfach, chemische Reaktionen laufen bei einer Temperaturerhöhung um 10°C doppelt so schnell ab. Meine gelöste Säure hatte 100°C, ging also recht fix.
Noch dazu habe ich etwas gerieben mit einer Drahtbürste, dass es schneller geht (==> Oberfläche).
0 x

Benutzeravatar
Ghost-Rider88
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 74
Registriert: 20 Nov 2009, 17:32

Re: Das kann Citronensäure!

#6 Beitragvon Ghost-Rider88 » 11 Feb 2011, 10:17

Re: Das kann Citronensäure!

gutes ergebnis :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
Parlow
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 902
Alter: 32
Registriert: 15 Apr 2010, 21:23
x 1
x 3

Re: Das kann Citronensäure!

#7 Beitragvon Parlow » 04 Apr 2011, 22:22

Re: Das kann Citronensäure!

moin,

ich probier es auch gerade aus, hier mal die ausgangsbasis.
Bild

das ergebnis reiche ich nach.


mfg parlow
0 x

Benutzeravatar
PowerTower
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5255
Alter: 31
Registriert: 25 Jul 2005, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Das kann Citronensäure!

#8 Beitragvon PowerTower » 07 Apr 2011, 14:57

Re: Das kann Citronensäure!

Es sind fast drei Tage vergangen... ist der Säure die Puste ausgegangen? :-D Hast ja schon einen Härtefall zum fressen gegeben.
0 x

Benutzeravatar
Parlow
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 902
Alter: 32
Registriert: 15 Apr 2010, 21:23
x 1
x 3

Re: Das kann Citronensäure!

#9 Beitragvon Parlow » 07 Apr 2011, 16:03

Re: Das kann Citronensäure!

moin,

ich hab das schon vor einer woche eingelegt, nur leider kann ich nicht nachsehen, da der brodelnde topf 350km von hamburg enternt ist und ich erst in einer woche wieder da bin.
hoffentlich ist bis dahin noch was übrig. :thumbsup:

als ich den versuch gestartet habe, war schon nach 4std eine deutliche verbesserung zu sehen.

ergebnisfotos folgen!!!!!!!!!!!!!!! ich schwör :showpics:


mfg parlow
0 x

Benutzeravatar
jadegruenmetallic
Benzolschnüffler
Benzolschnüffler
Beiträge: 6792
Registriert: 12 Sep 2007, 00:28
x 4
x 11

Re: Das kann Citronensäure!

#10 Beitragvon jadegruenmetallic » 09 Apr 2011, 03:15

Re: Das kann Citronensäure!

un un???
0 x


Zurück zu „Tutorials“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast