Vorderbremse optimieren

Sammlung der Tutorials für das Tutorial-Projekt.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Katy
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 644
Alter: 26
Registriert: 25 Mai 2008, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Vorderbremse optimieren

#31 Beitragvon Katy » 15 Sep 2008, 16:32

Re: Vorderbremse optimieren

Wie könnte man das bei der Schwalbe-Bremse optimieren. Da ist doch der Bremsnocken anders?
Oder täusche ich mich da?

mfg Chris
0 x

Benutzeravatar
maCque
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 217
Registriert: 09 Sep 2008, 10:31

Re: Vorderbremse optimieren

#32 Beitragvon maCque » 17 Sep 2008, 12:46

Re: Vorderbremse optimieren

hallo,

mal ne frage, in nem anderen thread (war heri verlinkt) hat jemand geschrieben man kann die bremse einfach umdrehn? meinte er damit dir bremse an sich umdrehen, oder soll das ganze rad mit der bremse umdrehen?

ich habe das prinzip und so nach mehrmaligem lesen und so immer noch nicht kapiert da mir dazu einer seits das wörtabular und warscheinlich auch das bildliche vorstellungsvermögen fehlt ... sonst würd ich net fragen :sorry:
0 x

Benutzeravatar
Custom-S51
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1776
Registriert: 18 Jun 2008, 12:10
Kontaktdaten:

Re: Vorderbremse optimieren

#33 Beitragvon Custom-S51 » 17 Sep 2008, 13:27

Re: Vorderbremse optimieren

Bremse umdrehen innerhalb der Radnabe? Hmm... sind doch total symetisch, wüsste nicht was sich das verbessern würde?...
0 x

Benutzeravatar
Katy
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 644
Alter: 26
Registriert: 25 Mai 2008, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Vorderbremse optimieren

#34 Beitragvon Katy » 17 Sep 2008, 20:30

Re: Vorderbremse optimieren

Wie ist das bei der Schwalbe. Kann man da die Ankerplatte von einer s51 reinbaun? Hatte bei mehreren Sismsontreffen sowas schon beobachtet.
Ist das mit viel Arbeit verbundne?
0 x

Benutzeravatar
Habicht73
UBB-Specialist
UBB-Specialist
Beiträge: 2661
Alter: 30
Registriert: 16 Jul 2007, 20:18
Kontaktdaten:

Re: Vorderbremse optimieren

#35 Beitragvon Habicht73 » 17 Sep 2008, 20:33

Re: Vorderbremse optimieren

du meinst wegen dem innenliegenden bremshebel? nein aber die hintere ankerplatte der kr51/1 passt auch vorne in die schwalbe ... weis nicht ob die kr51/2 identisch ist (eigentlich ja schon aber halt kein bowdenzug)

das habe ich bei meinem habicht auch so gemacht mit der hinteren ankerplatte. klappt wunderbar.
0 x

Benutzeravatar
Katy
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 644
Alter: 26
Registriert: 25 Mai 2008, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Vorderbremse optimieren

#36 Beitragvon Katy » 17 Sep 2008, 20:36

Re: Vorderbremse optimieren

Cool, gibt es einen Unterschied zw. der hintern Ankerplatte der s51 und Schwalbe?
Wie machst du das da mit Bowdenzug? Kann man da den behalten, oder muss da auch ein hintere her, ich meine muss ja fest geschraubt werden, da wäre das schon eher logisch^^


edit: habe eben geschaut, gibt kein Unterschied, reicht denn die Länge des Bowdenzuges?
Würde ich gleich mal probieren ..
Muss ich da noch mehr Umbauarbeiten vollbringen?
0 x

Benutzeravatar
Mustang80
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1863
Registriert: 27 Jul 2008, 13:49

Re: Vorderbremse optimieren

#37 Beitragvon Mustang80 » 17 Sep 2008, 22:06

Re: Vorderbremse optimieren

Mal so ne allgemeine Frage: Wieso sind die leute von simson da eigentlich nich drauf gekommen? Immerhin ham die ja die bremse schon über jahrzehnte immer weiter verbaut?
0 x

Benutzeravatar
Katy
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 644
Alter: 26
Registriert: 25 Mai 2008, 23:15
Kontaktdaten:

Re: Vorderbremse optimieren

#38 Beitragvon Katy » 18 Sep 2008, 21:25

Re: Vorderbremse optimieren

Reicht auch die länge des vorderen Bowdenzuges von der s51?
Bzw hält der auch?
0 x

totoking
MOD-Team
MOD-Team
Beiträge: 2680
Registriert: 05 Sep 2008, 23:45
x 24

Re: Vorderbremse optimieren

#39 Beitragvon totoking » 03 Okt 2008, 22:26

Re: Vorderbremse optimieren

Mal so ne allgemeine Frage: Wieso sind die leute von simson da eigentlich nich drauf gekommen? Immerhin ham die ja die bremse schon über jahrzehnte immer weiter verbaut?

beim duo gibt es den außenliegenden hebel (schwalbehebel von hinten) am vorderrad serienmäßig
0 x

Benutzeravatar
Mustang80
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1863
Registriert: 27 Jul 2008, 13:49

Re: Vorderbremse optimieren

#40 Beitragvon Mustang80 » 03 Okt 2008, 22:41

Re: Vorderbremse optimieren

soll heißen?
0 x


Zurück zu „Tutorials“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Janik und 3 Gäste