Seite 7 von 7

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 19 Mär 2017, 13:41
von Mr. E
Pleuellager.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 19 Mär 2017, 14:36
von TuningKarl
Befürchte ich auch.
Wahrscheinlich das untere, oder? :wacko:
Würde so zum Vergleich trotzdem gerne mal wissen, wie sich "Kolbenkippeln" anhört.

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 19 Mär 2017, 15:09
von Mr. E
Ja das untere befürchte ich. Kolbenkippeln klirrt mehr.

Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 12 Mai 2017, 11:56
von Elektrozwiebel
Gibt's was neues zu dem Projekt?

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 12 Mai 2017, 18:26
von TuningKarl
Logisch! :-)
Der Bock rennt wieder. War das besagte Pleuellager. Der Besitzer ist jetzt sehr zufrieden und bewegt sie regelmäßig.
Auspufftests habe ich aus Zeitgründen nicht geschafft. Aber kommt noch.
Vorher soll der Zylinder auch noch einen Neuschliff bekommen.

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 14 Mai 2017, 13:14
von Mr. E
Nice.

Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 02 Jun 2017, 23:39
von TuningKarl
..

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 02 Jun 2017, 23:43
von TuningKarl
Neuschliff mit Kolben aus Altbestand:

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 03 Jun 2017, 18:35
von Mr. E
Macht n guten. Ist dann ja jetzt komplett überholt das Motörchen?! Da wird wer lange seinen Spaß dran haben.

Gesendet von meinem SM-T280 mit Tapatalk

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Verfasst: 03 Jun 2017, 23:46
von TuningKarl
Ja, den Motor hat ein anderer Kumpel von uns gemacht und auch jetzt nochmal den Zylinder runter und raufgebaut usw. War heute wieder da und hab ne kleine Probefahrt gemacht.
Läuft astrein. Spürbar mehr Drehmoment durch den Neuschliff.
Jetzt bleibt der Zylinder hoffentlich viele tausend Kilometer drauf. :-)