Leistungssteigerung an mz etz 150

MZ-Modelle und auch alle anderen (IFA) Fahrzeuge können hier besprochen werden

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
starliner
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2261
Registriert: 04 Feb 2007, 23:29
Kontaktdaten:

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#21 Beitragvon starliner » 28 Feb 2011, 21:55

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

die preise von SIMSON/MZ tunern sind einfach nicht hoch genug jungs^^...nehmt euch hier ein beispiel..nach obenhin ist noch deftig luft bevor es dem gemeinen kunden wirklich weh tut....


sach mal....hat dir keiner beigebracht wie ein dussliger zollstock aus dem baumarkt funktioniert...da gibt es auch für umsonst einen metrischen aufdruck spendiert..


naja wenn du ansonsten trotzdem bissel leistung finden möchtest...entferne den luftfilterkasten samt dessen beruhigungsraum und hänge einen sportfilterpilz direkt an den vergaser...wo nix beruhigt ist dann sport angesagt.



ich persönlich würde erst mal an deiner stelle den zollstock zücken..... :D
0 x

Benutzeravatar
Franz123
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 74
Alter: 23
Registriert: 14 Nov 2010, 15:53

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#22 Beitragvon Franz123 » 28 Feb 2011, 22:27

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

[quote=starliner]mess doch mal den auslass und strömer nach...wegen meiner auch in *mm*...kann man dann schnell in grad umrechnen.[/quote]

Und wie mess ich das von oberkante laufbuchse oder wie?? :oops:
0 x

Benutzeravatar
Franz123
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 74
Alter: 23
Registriert: 14 Nov 2010, 15:53

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#23 Beitragvon Franz123 » 28 Feb 2011, 22:41

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Da werde ich morgen mal den kopf runternehmen wenn ich zeit dafür hab.
0 x

Benutzeravatar
starliner
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2261
Registriert: 04 Feb 2007, 23:29
Kontaktdaten:

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#24 Beitragvon starliner » 28 Feb 2011, 23:23

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

aha...du hast die ironie verstanden..sehr gut... ;)


oberkante laufbuchse/OT bis zur oberkante auslass...oberkante/OT bis zur oberkante strömer.


ich muss zugeben das mir das schnieke kleine umrechnungsprogram auch erst seit kurzem zur verfügung steht...aber es ist einfach saupraktisch^^..... :-D


achso...eh ich das vergesse....den hub in *mm* bitte net vergessen.
0 x

Benutzeravatar
magsd
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 372
Registriert: 25 Mär 2009, 13:15

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#25 Beitragvon magsd » 01 Mär 2011, 14:07

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Zollstock ist aber bisschen grob, meinste nicht starliner? :thumbsup:

Von dem Tipp mit dem Sportluftfilter halte ich leider nichts - komm mal in Regen damit und schon ist Ende der Fahrt. Besser ist mMn den originalen Luftfilterkasten beizubehalten und nur die Abdeckung + Stino-Luffi zu entfernen. Das entstandene große Loch mit einer Filtermatte abdecken, fertig.

Funktioniert bei Wind und Wetter und auch bei Motoren mit viel Bedarf an Frischluft. :cheers:
0 x

Benutzeravatar
Franz123
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 74
Alter: 23
Registriert: 14 Nov 2010, 15:53

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#26 Beitragvon Franz123 » 01 Mär 2011, 15:00

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

So'n mist wie son sportluftfilter kommt mir nich an de karre
0 x

Benutzeravatar
simson-bastler
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 831
Alter: 24
Registriert: 25 Okt 2009, 15:09
Kontaktdaten:

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#27 Beitragvon simson-bastler » 01 Mär 2011, 19:26

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Les mal genau durch, in welchem Unterforum du dich gerade befindest ;)

Und so einen Pilz würd ich auch nicht hinbauen!
0 x

Benutzeravatar
Franz123
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 74
Alter: 23
Registriert: 14 Nov 2010, 15:53

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#28 Beitragvon Franz123 » 03 Mär 2011, 18:26

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

So hab ma gemessen:Auslass:31mm Strömer:45mm

Und der hub müsste doch bei ner etz 58mm sein??
0 x

Benutzeravatar
starliner
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2261
Registriert: 04 Feb 2007, 23:29
Kontaktdaten:

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#29 Beitragvon starliner » 03 Mär 2011, 21:26

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

nuja

wenn ich mich mit der pleuellänge net vertan habe..(125mm)...komme ich auf

auslass 185,4..also runde 185
strömer 125,2.. 125


nu hasde die werte von deinem zylinder soweit du genau gemessen hast...jetzt würde ich an deiner stelle einfach mal ne mail schicken an den lm und ihn fragen ob es hinhaut. ob der kauf sich lohnt...nur er kennt den innenaufbau von der tröte


wenn es nix taugt sagt er es dir eh...aufschwatzen tut er dir nix...dafür leg ich dann doch meine hand für ins feuer..


lieber erst mal fragen anstatt blind zu kaufen. besser ist das^^.... :D
0 x

Benutzeravatar
Franz123
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 74
Alter: 23
Registriert: 14 Nov 2010, 15:53

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

#30 Beitragvon Franz123 » 03 Mär 2011, 23:08

Re: Leistungssteigerung an mz etz 150

Wo hastn eig das tolle programm her???? :)
0 x


Zurück zu „Sonstige (IFA) Fahrzeuge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast