Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

Spatz, Sperber, Habicht, Star...

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Joo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 235
Registriert: 08 Okt 2012, 11:24
x 7
x 35

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#41 Beitragvon Joo » 03 Feb 2017, 11:24

Ich bin auch schon ganz uffgerescht! Endlich fertig die Dinger! :cheers:
0 x

Benutzeravatar
Mopedschmiede
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 438
Registriert: 12 Feb 2016, 05:37
x 21
x 75

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#42 Beitragvon Mopedschmiede » 03 Feb 2017, 14:57

Spydersoft hat geschrieben:Ich werde berichten. Es gibt auch gute Nachrichten. LT hat die Kurbelwelle fertig. :cheers:
Wenn alles gut geht kann ich nächsten Monat den Motor zusammenbauen.
Da werde ich eure Hilfe brauchen. Mit dem M54 habe ich leider noch wenig Erfahrung. Zumindest was das Getriebe betrifft.

Viele Grüße

Norman


Ach das ist halb so wild! Wenn du schonmal in einen M53 reingeleuchtet hast, kriegst du das auch hin. Stell dir einfach vor, das nach dem Kickstartermitnehme einfach noch ein Gang drauf kommt und zwei Schaltklauen drin sind. Der Rest ist selbsterklärend. Bin gespannt wie der Auspuff läuft. :thumbsup:
0 x

Benutzeravatar
leroyak471947
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 256
Registriert: 26 Mai 2013, 22:02
x 1
x 3

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#43 Beitragvon leroyak471947 » 04 Feb 2017, 17:25

Ich habe mir es auch schlimmer vorgestellt.
In einer alten Betriebsanleitung habe ich auch eine Anleitung für den M54 gefunden.
Die hat sehr geholfen. Das meiste ist ja aber wie beim M53.
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 64
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 2
x 8

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#44 Beitragvon Spydersoft » 14 Feb 2017, 22:14

Die Baustelle ruht erstmal. Der Motor ist raus. Nun heißt es warten auf den Zylinderkit. Und auf einen gescheiten Montagebock. Danke an Dammwild Tuning für den Tip mit Onkel Mikes Garage.

Viele Grüße

Norman
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 64
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 2
x 8

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#45 Beitragvon Spydersoft » 16 Mär 2017, 18:26

Hallo Leute,

Am diesem Vogel geht noch nichts voran. So habe ich heute mal ein paar Komponenten an meinem anderen Star (63iger ZT Stage 2) getestet. Zuerst den umgebauten Daily Race Sp. Der geht wirklich hervorragend an diesem Motor. Ist über das gesamte Drehzahlband einfach deutlich kräftiger. Kleiner Nachteil ist, dass der Auspuff länger als das Moped ist. :-D
Aber kurzes Rzt Endstück ist bestellt.
Des weiteren habe ich den umgebauten T-Luftfilter probiert. Der Funkioniert erstklassig. Allerdings ist er dermaßen laut das ich ihn auf der Straße unmöglich fahren kann. Vielleicht hat einer noch nen Tip für nen leisen Luftfilter mit gutem Durchsatz. Normalerweise fahre ich in diesem Star einen Luftfilter (kein T) umgebaut nach Reich. Der drosselt aber spürbar verglichen mit meinem umgebauten T-Luftfilter.
Ich habe bei Zt einen Luftfilter gefunden? Hat jemand Erfahrung damit?

IMG_0156.PNG


Gruß

Norman
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Fischbert
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 43
Alter: 26
Registriert: 05 Sep 2016, 10:40
Wohnort: Faßberg
x 50
x 8

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#46 Beitragvon Fischbert » 16 Mär 2017, 18:46

Der Luftfilter wird mindestens genauso laut sein wie dein umgebauter T-Luftfilter
0 x

Benutzeravatar
Mr. E
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2342
Alter: 35
Registriert: 25 Okt 2006, 18:55
Wohnort: Strahlungen
x 380
x 303
Kontaktdaten:

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#47 Beitragvon Mr. E » 16 Mär 2017, 20:39

Jap kann ich so unterschreiben. Was hast du bei Verdoppelung der Filterfläche erwartet. Kannst versuchen noch ne Lage Vlies aucf beiden Seiten aufzubringen. Ansonsten heißt es Schieber zu innerorts, dann ist er auch leise. Naja so gut wie jedenfalls.
0 x

Benutzeravatar
ifram
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2307
Alter: 25
Registriert: 23 Mär 2011, 07:50
x 155
x 148
Kontaktdaten:

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#48 Beitragvon ifram » 17 Mär 2017, 08:57

Ich fahre in meinem Star auch das T-Stück, weil der Motor sonst nicht genug Luft bekam.
Das Ansauggeräusch in Kombination mit dem RVFK 21 ist schon gigantisch aber ja leider auch ziemlich laut.

Bin auf die erste Kontrolle dieses Jahr gespannt denn im KBA-Schein ist bei der Lautstärke ein Strich...

Hab leider auch noch keine funktionierende leisere Variante gefunden. Mit offenem Luffi wird es aber eher noch lauter.
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 64
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 2
x 8

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#49 Beitragvon Spydersoft » 17 Mär 2017, 16:49

Hallo Leute,

Danke für eure Rückmeldung. Ich glaube ich muss mir etwas anderes überlegen. Hier in der Gegend fahren viele Simmen. Ich wollte nicht unbedingt akustisch auffallen mit meinem Hobel. Vielleicht muss ich mal etwas anderes basteln. Mit 2 Kammern um die Luft etwas zu beruhigen. So in der Art wie der original nicht T-Luffi. Nur etwas größer dimensioniert. Leider ist der Platz für den Luftfilter im Star sehr beschränkt.
0 x

Spydersoft
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 64
Alter: 44
Registriert: 06 Mär 2016, 21:56
x 2
x 8

Re: Spydersofts Sperrmüll Star. Zurück auf die Straße

#50 Beitragvon Spydersoft » 17 Mär 2017, 16:50

Gigantisch beschreibt das Ansauggeräusch übrigens sehr treffend. :wallknocking:
0 x


Zurück zu „Vogel-Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fliegender_Spatz und 2 Gäste