Neu in der Simson-Welt!

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins drunter.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 25
Registriert: 05 Mär 2017, 01:15
x 3
x 1

Re: Neu in der Simson-Welt!

#21 Beitragvon PeterHadTrapp » 20 Mär 2017, 20:34

Autsch ... ich habe hier wirklich schon kreuz und quer gelesen und alle möglichen Infos "geschwammt", aber da bin ich leider nicht drauf gestoßen.
Ich dachte auch, bei solchen Standardteilen wie einer Steckachse und einem Bremslichtschalter dürfte es "wurscht" sein, weil ich annahm, dass da eh alle das gleiche verkaufen.

grrmpf ... :(
0 x
was noch fährt ist nicht kaputt

Benutzeravatar
dhperformancegarage
Fahrradfahrer
Fahrradfahrer
Beiträge: 64
Alter: 27
Registriert: 16 Feb 2017, 10:08
Wohnort: Sachsen
x 18
x 6

Re: Neu in der Simson-Welt!

#22 Beitragvon dhperformancegarage » 20 Mär 2017, 21:23

Gibt leider verschiedene Qualitäten bei verschiedenen Teilen, geht beim Bowdenzug nippel los über Bowdenzüge, Gummiteile , bis zu Vergasern und Zylindern. Bei den meisten Shops kannst du zwischen den Qualitäten wählen, bei manchen gibt es diese Unterteilung nicht. Da bekommt man eben irgendwas.
Die beste Qualität, wo auch immer mal nachgebessert wird, liefert eigentlich MZA. Die haben auch als einzige die Vertriebsrechte für Simson übernommen. Dann gibt es natürlich noch den ein oder anderen Tuner der verbesserte Teile ( meist Motor) anbietet.
Habe letztens erst einen Unbekannten neu Vergaser in Händen gehalten, der zwar erstmal gut aussah, sich aber keineswegs abstimmen ließ. Selbst auf ganz mager gestellt lief er noch viel zu fett.
0 x
85er/2 von eastsideperformance :thumbsup:

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 25
Registriert: 05 Mär 2017, 01:15
x 3
x 1

Re: Neu in der Simson-Welt!

#23 Beitragvon PeterHadTrapp » 21 Mär 2017, 06:34

dhperformancegarage hat geschrieben:Die beste Qualität, wo auch immer mal nachgebessert wird, liefert eigentlich MZA.

das hatte ich tatsächlich versucht!
Wenn ich MZA als Google-Suchbegriff kommen die MZA-Seiten erst als zweiter bzw. dritter Treffer.
--> Suchergebnisse MZA
Dort lerne ich dann, dass ich mir einen Händler suchen muss, weil MZA nicht direkt an Endkunden verkauft.
Netterweise ist der allererste Treffer, der bei meiner MZA-Suche erscheint ausgerechnet der AFK-Shop, sodass ich dachte bedenkenlos beim offenbar größten MZA-Händler einkaufen zu können. D
Dass es hier vielleicht gar nicht so ratsam ist, war für mich nun nicht zu durchschauen.

Egal, nächstes mal bin ich schlauer ...

Mal sehen ob heute der Postbote kommt und noch hübsche Gebraucht-Teile bringt.
Heute nachmittag werde ich mir auf jeden Fall mal die vordere Bremse genauer anschauen und wohl noch Bremsbacken und evtl. einen neuen Bremszug bestellen müssen.

Welcher Shop ist denn zu empfehlen, um MZA-Teile zu ordern?
0 x
was noch fährt ist nicht kaputt

Benutzeravatar
ckich
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3697
Registriert: 28 Dez 2013, 00:12
Wohnort: Thüringen
x 13
x 135

Re: Neu in der Simson-Welt!

#24 Beitragvon ckich » 21 Mär 2017, 09:10

Na ja ich kann dir kein Shop empfehlen, ich kaufe beim Händler um die Ecke.
Eigentlich haben alle Händler/Shops MZA- Teile wie auch FEZ- Teile.
MZA hat "den Großteil der Vermögenswerte, wie die Waren- und Lagerbestände, Produktionsvorrichtungen sowie Zeichnungs- und Urheberrechte von Simson" übernommen und ist damit quasi der Nachfolger.
Auch bieten beide teilweise Teile von unterschiedlichen Herstellern bzw. Qualität.
Hier eine Grundplatte von der E-Zündung mit Geber
https://kultmopeds.de/Geber-Simson-Elek ... 35W-Stator
Billigteil mit roten Geber und das bessere mit schwarzen
https://kultmopeds.de/Geber-pas-f-Simso ... 35W-Stator
nach ein Beispiel, Steuerteil für die E-Zündung
https://kultmopeds.de/Steuerteil-pas-f- ... endung-CDI
und hier das mit besserer Qualität von Vape
https://kultmopeds.de/1A-Simson-Steuert ... -CDI-Geber
Im übrigen deine S50 hat so ein "preisgünstiges" Steuerteil. Ein DDR-Steuerteile sieht im übrigens so aus https://www.google.de/search?q=simson+e ... M:&spf=200
Da ich einmal bei Zündung bin, möchte man eine neue Zündung und es soll eine Vape sein greifen die meisten zu Simson- Vape
so wie sie MZA anbietet. Ich würde die von Powerdynamo nehmen, diese hat nur ein 100W Gleichstromkreis und nicht wie die Simson Vape 70W Wechselstromkreis und ca. 25W Gleichstromkreis.
0 x

Benutzeravatar
PeterHadTrapp
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 25
Registriert: 05 Mär 2017, 01:15
x 3
x 1

Re: Neu in der Simson-Welt!

#25 Beitragvon PeterHadTrapp » 21 Mär 2017, 15:35

Vorerst wird nur das ausgetauscht "wat mutt". Vorderbremse will ich mir nachher noch genauer ansehen, am liebsten hätte ich eine zusätzliche Ankerplatte, die ich in Ruhe "hübsch machen", neu belegen und alles gut gängig machen könnte um dann einfach auszutauschen.
Und die Kette willich auch nochmal genauer in Augenschein nehmen, wahrscheinlich ist es am einfachsten dazu den Motorseitendeckel abzunehmen. Ist wohl weniger Aufwand als hinten den Fettkasten zerlegen zu wollen.
0 x
was noch fährt ist nicht kaputt


Zurück zu „S50, S51, S70, etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Janik und 3 Gäste