Seite 12 von 12

Re: Motorsport Oberelbe Stock85 GP Moped

Verfasst: 06 Mär 2017, 21:54
von Stephan M
Sehr geile Bude!! Hau raus wenn ihr noch was an RS Teilen braucht, hab noch bissl was liegen

Re: Motorsport Oberelbe Stock85 GP Moped

Verfasst: 20 Mär 2017, 22:11
von nightXmare
Hallo

Lange gab es kein update

Moped steht und sieht wieder nach moped aus
Elektronik 90% abgeschlossen (zum glück hab ich für sowas meinen Kollegen der ganz fit ist ...Ist nicht so mein lieblingsgebiet)

-Auspuff ist da
-Enduro krümmer und normaler krümmer ist da (muss testen ob das mit der rechten fußrasten noch passt...Ich finde die nachträgliche regeländerung. ..naja)
-Alle motor teile sind da (bis auf das zylinderkit)
-Kleinkram wie griffe etc sind auch drauf

Was sich geändert hat:
bis die Brücken mit größerem holmandstand und geändertem versatz fertig sind werde ich vorne eine gussfelge fahren um das rad mittig und den bremssattel auf der anderen Seite zu haben ...Ist ärgerlich weil ich es fertig haben wollte aber in der Kürze der zeit ist es für mich nicht zu realisieren

Was noch fehlt:
-Verkabelung fertig
-klarsichtfolie für Blinker und Lampen
-Grundplatte für Zündung
-Montage von Motor
-Bremse Hinten
-bremse vorne nochmal entlüften
-bremsscheibe auf Vr anpassen/Distanz buchsen für Vr damit es sitzt wo es soll
-Verbindungsstück vergaser Luffi bauen

Grüße Max

Re: Motorsport Oberelbe Stock85 GP Moped

Verfasst: 23 Mär 2017, 09:54
von keokeo
Wie bekommst du den Sr50 Mitnehmer in den kettenkasten? Geht das so einfach?

Re: Motorsport Oberelbe Stock85 GP Moped

Verfasst: 23 Mär 2017, 16:05
von nightXmare
Garnicht ...fahre ms50 mitnehmer

Re: Motorsport Oberelbe Stock85 GP Moped

Verfasst: 23 Mär 2017, 18:21
von dhperformancegarage
Gehe mal davon aus das der ms50 mitnehmen außen abgedreht werden muss damit er passt

Re: Motorsport Oberelbe Stock85 GP Moped

Verfasst: 25 Mär 2017, 19:57
von Fre3eman
ms50 mitnehmer passt problemlos in den kasten mit 37er ritzel. nur die abdeckung hinten passt nicht mehr. das muss dann halt offen bleiben, oder man dreht den ab