Polle´s Hackstock130

Alle aufgeführten Simsons, bis auf die Vogelserie. Die gibts eins drunter.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3703
Alter: 28
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 707
x 245
Kontaktdaten:

Re: Polle´s Hackstock130

#581 Beitragvon Polle » 18 Feb 2017, 07:10

MVT Digital Direct mit der RJ 34-7 CDI
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... nyd83l.jpg

Sind 35°, min. 5° zu viel...

Ich werd versuchen mir die 5° über den ZZP zu holen.Muss sie nur anspringen
0 x

Benutzeravatar
m@ngo
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1368
Alter: 37
Registriert: 08 Mai 2007, 13:41
x 10
x 4

Re: Polle´s Hackstock130

#582 Beitragvon m@ngo » 18 Feb 2017, 08:35

Naja

Ich würd sagen mit der Zündung hast bisl ins klo gegriffen. Bringt bestimmt nicht das was du dir erhofft hattest. Ne freiprogrammierbare CDI gibts nicht dafür???
Das diagramm zeigt nur bis 9k. Interessant wirds was hinterhalb passiert. Vermutlich gar nix, auch vermute ich, das die Zündung für 4 takter ist bei 35° und mehr...
Zuletzt geändert von m@ngo am 18 Feb 2017, 08:59, insgesamt 2-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3703
Alter: 28
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 707
x 245
Kontaktdaten:

Re: Polle´s Hackstock130

#583 Beitragvon Polle » 18 Feb 2017, 08:47

die Zündung is Bombe, nur die CDI is nicht ganz passend.
Bei Facebook habe ich jemanden gefunden,der die in seiner Simme auch fährt.Allerdings im Wasserkocher.
Hab ein Multikurventool für die Zündung bestellt.Dort kann man 18 verschiedene Zündkurven wählen.Wenn ich es hier habe, werd ich berichten
0 x

Benutzeravatar
m@ngo
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 1368
Alter: 37
Registriert: 08 Mai 2007, 13:41
x 10
x 4

Re: Polle´s Hackstock130

#584 Beitragvon m@ngo » 18 Feb 2017, 08:57

Das hört sich schon besser an! Lass mal paar Diagramme der zündkurven sehen.
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3703
Alter: 28
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 707
x 245
Kontaktdaten:

Re: Polle´s Hackstock130

#585 Beitragvon Polle » 18 Feb 2017, 09:07

Wenn ich sie hier habe.finde zu den Kurven nix im Netz, sollte doch aber in der mitgelieferten Anleitung stehen

http://www.scooter-attack.com/digitales ... m5-38.html

Übrigens wird die MVT Digital auch erfolgreich in luftgekühlten Scootern von 50-90ccm gefahren(MVT ist ein französicher Hersteller für Rennsportteile).Hätte gedacht das passt hier sehr gut, da der MTX ja auch nikasilbeschichtet is
0 x

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 800
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 122
x 118

Re: Polle´s Hackstock130

#586 Beitragvon TuningKarl » 18 Feb 2017, 15:46

Polle hat geschrieben:die Zündung is Bombe, nur die CDI is nicht ganz passend.
Bei Facebook habe ich jemanden gefunden,der die in seiner Simme auch fährt.Allerdings im Wasserkocher.
Hab ein Multikurventool für die Zündung bestellt.Dort kann man 18 verschiedene Zündkurven wählen.Wenn ich es hier habe, werd ich berichten


Lass Dich nicht von der Artikelbeschreibung blenden. Wenn ich mich nicht irre, hat die 3 verschiedene Zündkurven. Dann kann man noch den Zündzeitpunkt in 1Grad Schritten von -3 bis +3 Grad an der CDI verstellen. Hat quasi den Vorteil, den Zzp etwas verstellen zu können, ohne den Stator verdrehen zu müssen.
Die Zündkurven würde ich aber auch gerne mal sehen.
0 x

Benutzeravatar
Polle
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3703
Alter: 28
Registriert: 15 Jul 2011, 03:09
Wohnort: Zwochau
x 707
x 245
Kontaktdaten:

Re: Polle´s Hackstock130

#587 Beitragvon Polle » 18 Feb 2017, 16:24

TuningKarl hat geschrieben:
Polle hat geschrieben:die Zündung is Bombe, nur die CDI is nicht ganz passend.
Bei Facebook habe ich jemanden gefunden,der die in seiner Simme auch fährt.Allerdings im Wasserkocher.
Hab ein Multikurventool für die Zündung bestellt.Dort kann man 18 verschiedene Zündkurven wählen.Wenn ich es hier habe, werd ich berichten


Lass Dich nicht von der Artikelbeschreibung blenden. Wenn ich mich nicht irre, hat die 3 verschiedene Zündkurven. Dann kann man noch den Zündzeitpunkt in 1Grad Schritten von -3 bis +3 Grad an der CDI verstellen. Hat quasi den Vorteil, den Zzp etwas verstellen zu können, ohne den Stator verdrehen zu müssen.
Die Zündkurven würde ich aber auch gerne mal sehen.


dein Ernst?Das wäre ja ne riesen Verarsche, wobei bei 18 Zündkurven eh nur 2,3 vernünftige bei wären.Na mal schauen.Bestellt hab ichs vor ein paar Wochen, eigentlich fürs Restefest.Ich berichte wenn ichs hier habe
0 x

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 800
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 122
x 118

Re: Polle´s Hackstock130

#588 Beitragvon TuningKarl » 18 Feb 2017, 16:43

Kann auch sein dass diese eine andere ist als die MVT CDI, die ich meine. Bezweifle ich aber.
Kannst dann ja mal paar Bilder oder die Bedienungsanleitung hier hochladen..
Zurückschicken kannst die dann ja immernoch.
0 x

miba
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 181
Registriert: 26 Aug 2015, 20:08
x 13
x 57

Re: Polle´s Hackstock130

#589 Beitragvon miba » 18 Feb 2017, 17:29

TuningKarl hat geschrieben:
Polle hat geschrieben:die Zündung is Bombe, nur die CDI is nicht ganz passend.
Bei Facebook habe ich jemanden gefunden,der die in seiner Simme auch fährt.Allerdings im Wasserkocher.
Hab ein Multikurventool für die Zündung bestellt.Dort kann man 18 verschiedene Zündkurven wählen.Wenn ich es hier habe, werd ich berichten


Lass Dich nicht von der Artikelbeschreibung blenden. Wenn ich mich nicht irre, hat die 3 verschiedene Zündkurven. Dann kann man noch den Zündzeitpunkt in 1Grad Schritten von -3 bis +3 Grad an der CDI verstellen. Hat quasi den Vorteil, den Zzp etwas verstellen zu können, ohne den Stator verdrehen zu müssen.
Die Zündkurven würde ich aber auch gerne mal sehen.


+-3 grad ist lächerlich. da kann ich auch ne zündung fahren die gar nicht verstellt.
0 x

Benutzeravatar
TuningKarl
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 800
Registriert: 07 Okt 2012, 10:27
x 122
x 118

Re: Polle´s Hackstock130

#590 Beitragvon TuningKarl » 18 Feb 2017, 18:08

Das ist zur Feineinstellung bzw zum Testen gedacht. Damit man nicht umständlich statisch mit Messuhr die Grundeinstellung ändern muss (zB von 1,6mm vor OT auf 1,8mm vor OT). Also Grundeinstellung über's gesamte Drehzahlband zB 3 Grad früher oder später.
Ist bei der Malossi CDI genauso (auch als Selettra Delta von RZT bekannt).
0 x


Zurück zu „S50, S51, S70, etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BFT, P_a_u_l, schnitzer und 1 Gast