Beschlagnahmung:(

Unfälle und Bekanntschaft mit den Ordnungshütern.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Björn Heinze
Simson-Kenner
Simson-Kenner
Beiträge: 964
Alter: 42
Registriert: 27 Mai 2014, 21:18
Wohnort: Fischbach/Rhön
x 870
x 151
Kontaktdaten:

Re: Beschlagnahmung:(

#101 Beitragvon Björn Heinze » 03 Jan 2016, 12:36

Naja man muss auch mal Glück haben. ;-)
1 x

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3221
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 262

Re: Beschlagnahmung:(

#102 Beitragvon DMT Racing » 03 Jan 2016, 23:29

Ich freue mich sehr für dich. Ich hoffe, du machst sowas nicht mehr.
0 x

Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 26
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Re: RE: Re: Beschlagnahmung:(

#103 Beitragvon Bobber » 04 Jan 2016, 22:02

DMT Racing hat geschrieben:Ich freue mich sehr für dich. Ich hoffe, du machst sowas nicht mehr.

Innerorts zu schnell? Nein, bin erstmal geheilt

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
0 x
MfG Bobber :crazy:

77/4
20mm BvF 105Hd
"OriPüffer" Blase
VAPE 70-3
Simson DZM

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3221
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 262

Re: Beschlagnahmung:(

#104 Beitragvon DMT Racing » 05 Jan 2016, 00:12

Allgemein. Investiere doch ein paar Euro und hol dir nen Kuchenblech fürs Schutzblech hinten.
0 x

Benutzeravatar
Bobber
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 236
Alter: 26
Registriert: 05 Aug 2009, 19:37
x 4

Re: Beschlagnahmung:(

#105 Beitragvon Bobber » 05 Jan 2016, 13:26

Ich habe schon damals bei der Dekra angerufen und wollte mich erkundigen, welche Voraussetzungen nötig sind...aber der gute Herr hat nicht mal ansatzweise verstanden was ich will. Er meinte ich brauche ein Gutachten für den Motor und son Kram. Auch wegen der Bremsen, evtl. S70 Rahmen konnte er mir nichts sagen.

Gesendet von meinem SM-G925F mit Tapatalk
0 x
MfG Bobber :crazy:



77/4

20mm BvF 105Hd

"OriPüffer" Blase

VAPE 70-3

Simson DZM

Benutzeravatar
DMT Racing
Meistertuner
Meistertuner
Beiträge: 3221
Registriert: 24 Mai 2008, 12:45
x 262

Re: Beschlagnahmung:(

#106 Beitragvon DMT Racing » 05 Jan 2016, 19:35

Was du mindestens brauchst ist ein Enduro oder Comfort Rahmen mit Endurostreben. Dann vorne eine SB, Reifen mit ausreichender V-MAX und beim Motor entweder ein Prüfstand Protokoll oder eventuell genügt die Herstellerangabe.
Dann kannst du dir hier Beispielgutachten einholen und ab damit zum TÜV (natürlich je nach Bundesland).
0 x


Zurück zu „Unfälle/Bekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast