Probefahrt mit Handgelenkbruch

Unfälle und Bekanntschaft mit den Ordnungshütern.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ringo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 341
Registriert: 24 Nov 2011, 14:31

Probefahrt mit Handgelenkbruch

#1 Beitragvon Ringo » 10 Mär 2014, 15:44

Ein guter Freund von mir hatte am Wochenende einen Motorradunfall mit seiner BMW G 650 Xmoto. Er wollte bei dem schönen Wetter eine kleine Proberunde drehen. In einer Rechtskurve ist er weggerutscht und hat sich dabei sein rechtes Handgelenk gebrochen. Auch wenn das Wetter jetzt zum Motorradfahren einlädt fahrt schön vorsichtig und geht es lieber bissl langsamer an. Ich wünsche ihm alles Gute und eine schnelle Heilung.
0 x

Benutzeravatar
Sperbär 50
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2524
Registriert: 12 Aug 2013, 23:51
x 14
x 90

Re: Probefahrt mit Handgelenkbruch

#2 Beitragvon Sperbär 50 » 10 Mär 2014, 16:08

Ach ja Ringo...noch mal was zum MS50 Drehzahlmesser. Unten an dem Teil sind Einstellschrauben. Man besorgt sich einen Digitalen und stellt nach dem den MS50 DZM ein. MFG
0 x

Benutzeravatar
Sperbär 50
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2524
Registriert: 12 Aug 2013, 23:51
x 14
x 90

Re: Probefahrt mit Handgelenkbruch

#3 Beitragvon Sperbär 50 » 10 Mär 2014, 20:01

..Hmm-ist ja falsch angekommen...Gute Besserung gewünscht!
0 x

Benutzeravatar
benzin
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 5
Registriert: 31 Mär 2014, 14:50

Re: Probefahrt mit Handgelenkbruch

#4 Beitragvon benzin » 16 Apr 2014, 02:23

Es ist sehr traurig. Ich wünschte, seine schnelle Genesung.
0 x


Zurück zu „Unfälle/Bekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast