Wildschweintreffen

Unfälle und Bekanntschaft mit den Ordnungshütern.

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
enrico-82
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1782
Alter: 34
Registriert: 18 Apr 2008, 13:41

Re: Wildschweintreffen

#31 Beitragvon enrico-82 » 23 Jul 2009, 15:03

Re: Wildschweintreffen

Die Viecher können ganz schön aggresiv werden und das mit dem Mädel kann ich mir leider gut vorstellen.

Wenn eine Bache mit Ihren Frischlingen unterwegs ist dann sind die extrem aggresiv.
Wenn du dann noch an einen Keiler gerätst der ruppt dir alles auf.

Bei sowas immer flüchten und auf einen Baum klettern.
ich selber hatte noch keinen direkten Unfall mit so nem Vieh (nur wegen solch einem) aber einem Bekannten ist mal ein Pferd in den Cady gesprungen ... Aua das war heftig.

Enno
0 x

Benutzeravatar
Rasor89
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Alter: 27
Registriert: 09 Nov 2006, 16:28

Re: Wildschweintreffen

#32 Beitragvon Rasor89 » 23 Jul 2009, 16:36

Re: Wildschweintreffen

[quote=toffel44]Was soll man denn gegen Wildscheine machen?
Kann man da auch wie bei Hunden die Augen eindrücken versuchen ^^?[/quote]

Mh wenn du so dicht vor dem Aggroschwein bist, ... da wirste ne mehr viel machen können!^^
0 x

Benutzeravatar
Simson_power
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 743
Registriert: 18 Dez 2006, 18:25

Re: Wildschweintreffen

#33 Beitragvon Simson_power » 23 Jul 2009, 19:52

Re: Wildschweintreffen

Ja ja so wildschweine sind in natura ganz schön groß.
Mir ist mal ein Hase in die speichen gerannt dem hat es dann den Kopf ganz schön verformt. Es hats leider nicht überlebt. Aber am WE gabs lecker essen
0 x

Benutzeravatar
Homofuerst
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 5166
Registriert: 06 Jun 2009, 19:42

Re: Wildschweintreffen

#34 Beitragvon Homofuerst » 23 Jul 2009, 20:04

Re: Wildschweintreffen

Ich hatte mal ne tote Katze in die Speichen bekommen.
Das Ding ist ja hart wien Brett und ich hab mich geledert und Schutzblech von Fahrrad ist abgebrochen :-D
0 x

Benutzeravatar
cowboy
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 688
Registriert: 30 Jul 2007, 14:11

Re: Wildschweintreffen

#35 Beitragvon cowboy » 24 Jul 2009, 12:19

Re: Wildschweintreffen

[quote=ChriS51]Die Schweine waren richtig groß. Hätte nicht gedacht das die so riesig fett sind.[/quote]

Die können wirklich richtig groß werden:

Bild

Bild
0 x

Benutzeravatar
Brakebein
Drehmomentjunkie
Drehmomentjunkie
Beiträge: 2457
Alter: 24
Registriert: 29 Mai 2008, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Wildschweintreffen

#36 Beitragvon Brakebein » 24 Jul 2009, 12:45

Re: Wildschweintreffen

Also früher noch zu Schwarzfahrerzeiten, bin ich viel Abends durch die Wälder gerauscht, nie was passiert... Kann aber auch daran liegen das die bei uns die Wälder immer mehr Abholzen :motz:

Mein Vater hat mir mal erzählt das ihm beim Moppedfahren sone Wildsau voll in die Seite gerannt ist... Aber soweit nix schlimmer passiert...

Und der Vater meines besen Kumpels hat mal erzählt das er mal mit'n Mopped in Reh mitgenommen hat, und das Vieh muss wohl noch'n paar Meter vorne auf'm Kotflügel gehangen haben. Sieht bestimmt witzig aus xD :-D
0 x

Benutzeravatar
Theo
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 397
Alter: 24
Registriert: 11 Jan 2009, 19:41
Kontaktdaten:

Re: Wildschweintreffen

#37 Beitragvon Theo » 24 Jul 2009, 13:15

Re: Wildschweintreffen

Moin

Also das unter Bild ist en Fake das ham se in Gallileo enttarnt...
Ich schätzemal das obere auch...
und der Artikel ist ja mal der Hammer sau geil zu lesen:

Wildschweine greifen Mops an und fressen ihn
Eine 35-jährige Frau war mit ihren beiden Möpsen in Cottbus unterwegs. Plötzlich tauchten vor ihr Wildschweine auf, diese jagten die beiden Hunde in ein Waldgebiet.

Von dort konnte sie nur noch Essgeräusche der Wildschweine hören. Einer ihrer Hunde wurde von den Wildschweinen gefressen und der andere Hund wurde verletzt. Nach dem Mahl verschwanden die Wildscheine wieder im Wald.

xD
mfg
0 x

Benutzeravatar
cowboy
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 688
Registriert: 30 Jul 2007, 14:11

Re: Wildschweintreffen

#38 Beitragvon cowboy » 24 Jul 2009, 14:08

Re: Wildschweintreffen

zu dem "Bericht" schreibt einer diesen Kommentar:

"Mal im Ernst: Die Quelle zitiert hier auch nur die Bildzeitung. Ich würde die ganze Geschichte, insbesondere so wertende Aussagen wie "Essgeräusche" da mal recht vorsichtig angehen."

Damit hat er wohl Recht! Nicht alles, was in irgendwelchen Schundblättern steht, ist die 100%ige Wahrheit...
Wildschweine können schon gefährlich sein, besonders wenn sie gereizt sind/werden. Zb. wenn sie Ferkel beschützen oder verletzt werden. Das ist schon seit Jahrtausenden bekannt. Fakt ist aber auch, dass Wildschweine eigentlich scheue Tiere sind und den Menschen meiden. Bis auf die Wildschweine, die in den letzten Jahren in manchen Regionen immer weiter in Wohngebiete eindringen. Über Berlin hört man zu dem Thema so manches. Da scheinen die Wildschweine teilweise auf den Straßen und Gärten herum zu spazieren. Passieren tut da dennoch nicht viel. Wildschweinangriffe mit Schwerverletzten sind eher die Außnahme und sowas ist dann natürlich auch mal eine Sensationsnachricht und eine Schlagzeile wert. Die Story mit der aufgefressenen Rollerfahrerin hätte man mindestens in der nationalen Presse zu lesen bekommen. Ich habe aber von der Geschichte vorher noch nie gehört.

Ach ja: Wildschweine können, besonders in bestimmten Gebieten, wirklich saugroß werden. Ich bin sicher, dass das Foto mit dem Kran kein Fake ist. Auch das zweite sieht nach näherer Betrachtung echt aus. Das Fakefoto, das du meinst, ist das hier:

Bild

Da gibt es dann auch ganz witzige Abwandlungen davon: :thumbsup: :-D

Bild
0 x

Benutzeravatar
Rasor89
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 4003
Alter: 27
Registriert: 09 Nov 2006, 16:28

Re: Wildschweintreffen

#39 Beitragvon Rasor89 » 24 Jul 2009, 17:53

Re: Wildschweintreffen

[quote=Theo]
Eine 35-jährige Frau war mit ihren beiden Möpsen in Cottbus unterwegs.
mfg[/quote]

Ich lach mir grade einen ab^^ :-D
0 x

chris619
Benzolschnüffler
Benzolschnüffler
Beiträge: 6007
Alter: 24
Registriert: 12 Feb 2008, 20:07
x 1

Re: Wildschweintreffen

#40 Beitragvon chris619 » 24 Jul 2009, 19:32

Re: Wildschweintreffen

[quote=cowboy]man mindestens in der nationalen Presse zu lesen bekommen. Ich habe aber von der Geschichte vorher noch nie gehört.

Ach ja: Wildschweine können, besonders in bestimmten Gebieten, wirklich saugroß werden. Ich bin sicher, dass das Foto mit dem Kran kein Fake ist. Auch das zweite sieht nach näherer Betrachtung echt aus. Das Fakefoto, das du meinst, ist das hier:

Bild

[/quote]
Guck dir mal das Schwein, den Jungen und die Pistole an !! Das ist fast das gleiche Bild !!!!!!
0 x


Zurück zu „Unfälle/Bekanntschaften“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast