KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Bla... Bla... halt

Moderator: MOD-TEAM

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dubidu
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 606
Registriert: 04 Nov 2008, 13:34

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#131 Beitragvon Dubidu » 13 Feb 2011, 09:30

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Nur das problem wird bei den meisten sein das sie kein auto haben und geld um eben mal 1000kilometer (hin und rückweg) zufahren, und das vllt für umsonst am ende.
0 x

Benutzeravatar
rennkobold
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 167
Alter: 25
Registriert: 20 Aug 2010, 21:21

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#132 Beitragvon rennkobold » 20 Feb 2011, 09:54

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

genauso ist das, wohne aber nicht weit weg von dem typ. soll ja wieder auto etc haben. also von wegen kein pulver da -.-
0 x

Benutzeravatar
eegal
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1833
Alter: 24
Registriert: 23 Apr 2010, 22:11
Kontaktdaten:

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#133 Beitragvon eegal » 05 Mär 2011, 12:06

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

sorry fürs threadausgraben,
Hat sich jetzt schon irgendwas ergeben?

Würde gerne mal wissen, ob jemand da hingefahren ist und ihn besucht hat :-D
0 x

Benutzeravatar
Dubidu
Simson-Schüler
Simson-Schüler
Beiträge: 606
Registriert: 04 Nov 2008, 13:34

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#134 Beitragvon Dubidu » 06 Mär 2011, 08:49

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Machst du dir da hoffnung dass jemand hin gefahen ist :D?
0 x

Benutzeravatar
simsonmoe
Fahranfänger
Fahranfänger
Beiträge: 173
Registriert: 06 Okt 2009, 11:05

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#135 Beitragvon simsonmoe » 06 Mär 2011, 09:53

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Hört sich an wie der drecks felkler !
fahrt hin , holt euer geld und haut dem so auf die fresse das
der keinen mehr anfässt .

immer die scheiß betrüger !
0 x

Benutzeravatar
chechen
Batteriesäuretrinker
Batteriesäuretrinker
Beiträge: 3830
Registriert: 28 Dez 2007, 20:26
x 1
Kontaktdaten:

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#136 Beitragvon chechen » 06 Mär 2011, 13:39

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Genau, richtig in die Fresse. Nehmt noch Messer, Baseballschläger
und so Zeug mit... Knarre ist auch gut. Und die Alte noch vergewohltätigen
und Zeugen auch gleich mit beseitigen.
0 x

Benutzeravatar
eegal
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1833
Alter: 24
Registriert: 23 Apr 2010, 22:11
Kontaktdaten:

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#137 Beitragvon eegal » 06 Mär 2011, 13:43

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

[quote=chechen]Genau, richtig in die Fresse. Nehmt noch Messer, Baseballschläger
und so Zeug mit... Knarre ist auch gut. Und die Alte noch vergewohltätigen
und Zeugen auch gleich mit beseitigen.[/quote]


Verrate doch nicht alles^^

Bald macht das jeder so und dann fällst du als geldeintreiber gar nicht mehr auf :-D
also nicht zu viel verraten!

aber ich würde sagen, solange er keine konsequenzen tragen muss, wird er immer weitermachen.
wenn er einen denkzettel bekomm (ob nun phsyisch oder juristisch) wird er sich 3x überlegen ob er die leute verarschen kann^^
0 x

Benutzeravatar
boerne
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 29 Mär 2011, 10:11

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#138 Beitragvon boerne » 29 Mär 2011, 11:08

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Hallo,
und hier ist der nächste den er übers Ohr gehauen hat. :(
Wie auch bei "Flo" scheint nun seine Methode zu sein auf Suchanzeigen in Ebay-Kleinanzeigen zu antworten und dort dann alles mögliche anzubieten.
Wohl gezielt bei Personen die weit genug weg wohnen von ihm.
Ich schätze die Dunkelziffer von Opfern ist sehr hoch.
Entschuldigt bitte das ich mich extra deswegen hier anmelde.
Wenn jemand noch Informationen für mich hat jedweder Art , Adressen, Tel. Nummern oder egal was wäre ich sehr dankbar wenn er mir das zukommen lassen würde.
LG
0 x

Benutzeravatar
eegal
Schraubergott
Schraubergott
Beiträge: 1833
Alter: 24
Registriert: 23 Apr 2010, 22:11
Kontaktdaten:

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#139 Beitragvon eegal » 29 Mär 2011, 16:11

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

[quote=boerne]Hallo,
und hier ist der nächste den er übers Ohr gehauen hat. :(
Wie auch bei "Flo" scheint nun seine Methode zu sein auf Suchanzeigen in Ebay-Kleinanzeigen zu antworten und dort dann alles mögliche anzubieten.
Wohl gezielt bei Personen die weit genug weg wohnen von ihm.
Ich schätze die Dunkelziffer von Opfern ist sehr hoch.
Entschuldigt bitte das ich mich extra deswegen hier anmelde.
Wenn jemand noch Informationen für mich hat jedweder Art , Adressen, Tel. Nummern oder egal was wäre ich sehr dankbar wenn er mir das zukommen lassen würde.
LG[/quote]

Tel nr usw brauchst du nicht. anruf wäre eh zwecklos denk ich mal.
geh zur polizei und zeig ihn an.
wenn du das geld überwiesen hast, hast du die kontodaten usw.
außerdem können die über die ip alles über ihn rausfinden, was se brauchen.

selbst wenn da jemand anruft usw wird nichts passieren... anzeigen am besten ne "sammelklage", denn es sind ja einige die von ihm betrogen worden und den rest macht die polizei.
0 x

Benutzeravatar
boerne
Fußgänger
Fußgänger
Beiträge: 2
Registriert: 29 Mär 2011, 10:11

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

#140 Beitragvon boerne » 30 Mär 2011, 17:33

Re: KingSebbo, Sebbo88, Bigborefahrer oder Sebastian Müller!

Gestern hab ich mit seiner Hausbank sowie mit der Polizei telefoniert, hab die vollständige E-Mail Konversation bereit gelegt sowie soweit wie möglich alles was über seine Betrügereien im Netz zu finden ist zusammen getragen und werde damit nun zeitnah die Polizei besuchen sowie privat einen Anwalt einschalten.

Natürlich hat dieses Forum damit gar nichts zu tun und ich bin auch nicht wegen des Themengebiet der Community hier, deshalb nochmals Sorry das ich mich extra deswegen hier anmelden musste.

Möchte aber trotzdem oder auch genau deswegen nochmals bitten jeden der was weis, Infos hat , selbst betrogen wurde ect. sich mit mir per PN in Verbindung zu setzen.

Er hört ja nicht auf mit seinen Machenschaften wie man hier im Thread (Erstellungsdatum) ganz genau erkennen kann, und ich denke viele finden das hier gar nicht und sind völlig hilflos.
Solchen Leuten muss einfach der gar ausgemacht werden.

Und deshalb bin ich der Meinung das alle die generell im Internet Spaß haben und sich dort gerne aufhalten und sich Ihre Zeit vertreiben zusammen halten sollen um dieses Medium von solch einer Pest zu befreien!
Das musste mal raus Sorry...
0 x


Zurück zu „Bla.. Bla...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste